Artikel Bewertung

Punkte im Schnitt: 0
Stimmen: 0

Bewerten Sie doch diesen Artikel:

star_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png


Suche

Ihre Suchbegriffe:
Verknüpfung der Suchbegriffe:

Zur Meinung von Amazon

PHM Newz: Y&T Bassist verstorben

Bisher keine Wertungen

Veröffentlicht am Sonntag 09 Januar 2011 19:09:40 von madrebel
phpnuke.gif

Am Freitag, den 07.01 um 01:00 Uhr Ortszeit ist Phil Kennemore, Bassist der legendären US-Rocker Y&T, im Alter von 57 Jahren seinem Krebsleiden erlegen.

Gitarrist und Sänger Dave Meniketti dazu:
 


"In tiefer Trauer und Fassungslosigkeit muss ich euch mitteilen, dass mein bester Freund seit 37 Jahren, Phil Kennemore, diesen Morgen um 01:00 Uhr am 7. Januar 2011 im Stanford Krankenhaus verstorben ist. Mutig und unerschüttlich hat er gegen den Lungenkrebs gekämpft, am Ende war er bis zu seinem letzten Atemzug von seiner Familie und der Y&T-Familie umgeben.

Ja, er war einer der Klasse-Typen auf diesem Planeten und in diesem Business und ich werde alles tun, was in meiner Macht steht, um das Erbe von Phil Kennemore über den gesamten Globus auf jeder Bühne, auf der wir noch landen, verbreiten zu können.

Du weißt, wie sehr ich dich liebe, Phil, und du hast gewusst, wie sehr dich deine Fans und Bandkameraden geliebt und respektiert haben. Wir haben uns alles gesagt. Du hattest ein reiches und wundervolles Leben und ich kann dir nur sagen, dass ich glücklich waren, diesen grandiosen Weg mit dir gegangen zu sein.

Cheers, Phil.
Dein ewiger Freund, Dave."


 


Kommentare zu diesem Artikel
Zur Zeit sind noch keine Kommentare vorhanden, Sie können der Erste sein.
Schreibe jetzt einen weiteren Kommentar!