Artikel Bewertung

Punkte im Schnitt: 0
Stimmen: 0

Bewerten Sie doch diesen Artikel:

star_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png


Suche

Ihre Suchbegriffe:
Verknüpfung der Suchbegriffe:

Zur Meinung von Amazon

CD Review: Tribulation - The Horror

Bisher keine Wertungen

Veröffentlicht am Donnerstag 12 Februar 2009 22:37:07 von madrebel
Tribulation – The Horror

1. Into The Jaws of Hell
2. Crypt of Thanatophilia
3. Curse of Resurrection
4. Beyond The Horror
5. The Vampyre
6. Sacrilegious Darkness
7. Spawn Of The Jackal
8. Seduced By The Smell Of Rotten Flesh
9. Graveyard Ghouls

Pulverized Records

J.Anderson – Voice and Depth
J.Johansson – Pulse
J.Hulten – Red Death
A.Zaars – Black Death

Heidewitzka Herr Kapitän. Hier böllert einem aber eine echt fette Scheibe entgegen.
Und das direkt mit dem ersten Album. Respekt. Das gelingt nicht jeder Band. Und das, was die schwedischen Todesbleikandidaten von „Tribulation“ da eingeholzt haben,  ist mal echt fett geworden. Völlig geiler und eingängiger Death/Thrash der alten Schule. Dabei alles andere als altbacken, unmodern oder aufgesetzt.
Das Quartett holzt hier einfach in etwas mehr als 30 Minuten ein so fettes Brett runter, das es nur so eine Freude ist. Die Blastbeats sind eine Wucht, die Vocals dazu einfach brutal und gnadenlos. Und die Herren an den Saiten, unbeschreiblich geil.
Einfach die perfekte Scheibe zum Frust wegschießen, abmoshen und abrocken. Für Fans von „Asphyx“, „Morbid Angel“ und Co. ein echtes Muß. Übrigens, endcooles Cover.
Jungs, ernsthaft. Daumen hoch und den tiefsten Respekt. Wer ein so geiles Debüt rausbringt, den kann man nur loben. Und wenn man in Zukunft auf diesem Level bleibt, dürfte hier eine neue Kultcombo heranwachsen. Völliges Granatenalbum.

Kommentare zu diesem Artikel
Zur Zeit sind noch keine Kommentare vorhanden, Sie können der Erste sein.
Schreibe jetzt einen weiteren Kommentar!