Artikel Bewertung

Punkte im Schnitt: 0
Stimmen: 0

Bewerten Sie doch diesen Artikel:

star_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png


Suche

Ihre Suchbegriffe:
Verknüpfung der Suchbegriffe:

Zur Meinung von Amazon

CD Review: Toner Low - II

Bisher keine Wertungen

Veröffentlicht am Freitag 24 Juli 2009 17:04:42 von madrebel
Toner Low – II

1.I
2.II
3.III
4.IV

Freebird Records/Roadkill Rekotz

Miranda Vandervoot - Bass
Daan - Guitar
Jack – Drums

Stoner Rock, Doom, Drone, all das sind Attribute die beim niederländischen Trio „Toner Low“ vorherrschen.
Psychedelisch wabernd kommt die Musik ganz langsam aus den Boxen gekrochen, beinahe schon lavaartig und hinterlässt beim Hörer unglaublich vielseitige Emotionen. Die sparsam eingesetzten Gesangssamples runden das ganze ab und schaffen eine unglaublich tiefe und warme Atmosphäre. Das ganze ist unfassbar intensiv und gibt Klangbilder, die auch ohne Zufuhr irgendwelcher halluzinogener Drogen dem Hörer einen dunklen Trip vortäuscht.
Die Länge von mehr als einer Stunde ist beim hören gar nicht spürbar, denn das mantraartige wiederholen von Riffs und Drumeinsätzen eine Stimmung erzeugt, die die Zeit wie im Fluge vergehen lässt.
Für Fans von „Earth“, Sunn O oder „Khanate“ mehr als geeignet.

 

Kommentare zu diesem Artikel
Zur Zeit sind noch keine Kommentare vorhanden, Sie können der Erste sein.
Schreibe jetzt einen weiteren Kommentar!