Zur Meinung von Amazon

PHM Newz: Thomen Stauch bei Blind Guardian ausgestiegen !!!

Bisher keine Wertungen

Veröffentlicht am Dienstag 05 April 2005 18:33:48 von madrebel
phpnuke.gifHallo Leute, keine Nachrichten sind gute Nachrichten. Diese Nachricht ist demzufolge eine schlechte. Nachdem wir nun seit gut 20 Jahren gemeinsame musikalische Wege gegangen sind, haben wir vier nach langen und sehr offenen Gesprächen gemeinsam beschlossen, dass Thomen Blind Guardian verlassen wird. In der letzten Zeit fiel es uns immer wieder auf, dass wir uns in vielen persönlichen und kreativen Bereichen auseinander entwickelt haben. Dies führte dazu, dass es uns bei der Entscheidungsfindung häufiger als in der Vergangenheit schwer fiel einen für alle tragbaren und befriedigenden Konsens zu finden. Über kurz oder lang hätte dieser Umstand aus der Sicht aller Beteiligten zu wesentlichen internen Problemen geführt. Da wir unser freundschaftliches Verhältnis nicht gefährden wollen, ist dieser schwere Schritt für uns unumgänglich. Niemand von uns möchte den jeweils anderen in seiner Kreativität und in seiner persönlichen Entwicklung blockieren. Aus diesem Grunde erscheint uns dieser Split als eine für alle bedauerliche aber sinnvolle Lösung. Wir wünschen Thomen viel Glück für die Zukunft und hoffen, dass wir für Euch in naher Zukunft wieder erfreulichere Neuigkeiten verkünden dürfen. ... and day shall come again Hansi


Seid gegrüßt, Ihr Barden! Wie Ihr aus Hansi ´s Mitteilung an Euch wohl schon erfahren habt, bin ich ab sofort nicht mehr der Drummer bei Blind Guardian. Ab jetzt gehen wir also separate, musikalische Wege. Dies ist sehr traurig, aber um unser freundschaftliches Verhältnis zu bewahren sicherlich die einzige, sinnvolle Entscheidung. Da ich mich voll und ganz der von Hansi gemachten Erklärung anschließen kann, halte ich dieses Schreiben am besten kurz und wünsche Blind Guardian hiermit weiterhin alles Gute und viel Erfolg für die Zukunft und dass sie schnellstens einen geeigneten Ersatz für mich finden werden. Auch möchte ich noch mal allen an unserem Werdegang beteiligten Personen von ganzem Herzen danken, die über die vielen Jahre mit uns durch dick und dünn gegangen sind, insbesondere Euch, unseren treuen Fans auf der ganzen Welt. Ihr seid die Besten!!! Ich hoffe, Euch alle bald mal wiedersehen zu dürfen! Der größte Dank geht natürlich an meine alten Kollegen, Hansi, André und Marcus für viele, geile, spaßige, gemeinsame Jahre und Erlebnisse! Bleibt sauber und bis bald...... Liebe Grüße, Thomen

Kommentare zu diesem Artikel
Zur Zeit sind noch keine Kommentare vorhanden, Sie können der Erste sein.
Schreibe jetzt einen weiteren Kommentar!