Artikel Bewertung

Punkte im Schnitt: 0
Stimmen: 0

Bewerten Sie doch diesen Artikel:

star_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png


Suche

Ihre Suchbegriffe:
Verknüpfung der Suchbegriffe:

Zur Meinung von Vampster

Zur Meinung von Amazon

CD Review: The Rays of the Sun - Living Flowers Gallery

Bisher keine Wertungen

Veröffentlicht am Sonntag 30 August 2009 11:49:51 von madrebel
The Rays of the Sun – Living Flowers Gallery

Living Flowers Gallery
Life Ruins through…
Awake
No Mans Town
Follow Copy
Past Time
Waiting for the Sun
Podzemi

Metal Breath

Slávek - Drums
Daniela - Vocals
Marek - Bass
Ervín – Guitar
Micahl – Guitars, Vocals

Schon fünf Jahre alt ist das Album “Living Flowers Gallery” und erst jetzt hat es den Weg zu den Hörern gefunden. Warum? Man weiß es nicht.
Nun, der tschechische Fünfer bietet dem geneigten Hörer leicht düster angehauchten Doom Metal der eher langweiligen Art. Gut gespielt, aber mit recht unansehnlichem Gesang. Bis auf Daniela, die ist da durchaus hörbar, im Gegensatz zu Michael, dessen extremer Akzent so ziemlich alles kaputtnölt.
Die Songs sind zwar sonst okay, aber recht unspektakulär. An und für sich nicht schlecht und man weiß auch nicht, wie die Truppe heute klingt. Aber im großen und ganzen kann man sich sein Geld hier getrost sparen.


Kommentare zu diesem Artikel
Zur Zeit sind noch keine Kommentare vorhanden, Sie können der Erste sein.
Schreibe jetzt einen weiteren Kommentar!