Artikel Bewertung

Punkte im Schnitt: 0
Stimmen: 0

Bewerten Sie doch diesen Artikel:

star_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png


Suche

Ihre Suchbegriffe:
Verknüpfung der Suchbegriffe:

Zur Meinung von Amazon

CD Review: Takida - Bury the Lies

Bisher keine Wertungen

Veröffentlicht am Sonntag 30 August 2009 21:59:42 von madrebel
Takida – Bury the Lies

1.  The Dread
2.  Hole in the Ground
3.  Feeble Pride
4.  Tear It Up Again
5.  Halo
6.  Ashamed
7.  Curly Sue
8.  Bad Seed
9.  Poisoned
10.  Snypah
11.  Handlake Village

Roadrunner Records

Robert Pettersson – Gesang
Mattias Larsson – Gitarre
Fredrik Pålsson – Bass
Kristoffer Söderström – Schlagzeug
Thomas Wallin – Gitarre

Schöner melodischer, radio- und mainstreamtauglichen Hardrock ist das, was die Schweden hier dem geneigten Hörer präsentieren. In Schweden schwimmt man bereits auf einer Erfolgswelle und das nicht ohne Grund. Sind die Songs doch durch die Bank sehr radiotauglich und eingängig. Vergleiche zu Bands wie Creed oder auch 3-Doors Down sind da durchaus angebracht und gewiss ist das auch nicht der schlechteste Vergleich.
Fronter Robert Pettersson hat eine Stimme, die sich sehr melodisch präsentiert, dennoch eine gewisse Rauheit nicht verleugnen kann. Passt also alles gut zusammen.
Und Songs vom Stile „Feeble Pride“, „Ashamed“ oder „Curly Sue“ dürften gewiss in einiger Zeit rauf und runterlaufen. Es macht auf jeden Fall Spaß, dem Quintett ein Ohr zu leihen.

In Schweden sind Takida bereits auf dem aufsteigenden Ast und eilen von Erfolg zu Erfolg. Allerdings hier in Deutschland ist Takida noch recht unbekannt und sie werden auch wohl noch einiges an Airplay bekommen müssen, aber ganz sicher werden die Jungs auch hier ihren Weg machen. Ist denen nicht nur zu gönnen, sondern auch zu wünschen.

Kommentare zu diesem Artikel
Zur Zeit sind noch keine Kommentare vorhanden, Sie können der Erste sein.
Schreibe jetzt einen weiteren Kommentar!