Artikel Bewertung

Punkte im Schnitt: 0
Stimmen: 0

Bewerten Sie doch diesen Artikel:

star_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png


Suche

Ihre Suchbegriffe:
Verknüpfung der Suchbegriffe:

Zur Meinung von Amazon

CD Review: Syn:Drom - Iconoclasm

Bisher keine Wertungen

Veröffentlicht am Mittwoch 30 Januar 2013 16:29:56 von madrebel

 syndrom_iconoclasm.jpg

 Syn:Drom - Iconoclasm

 
1: Black Dawn
 2: A Silent Void
 3: Cold Existence
 4: The Filth Unmasked
 5: Solitude Breeds Death
 6: 13th Serpent
 7: Reversion
 8: Through Divine Intoxication
 9: Iconoclastic View
 10: Imposing as Gods Amongst Men
 
Vicisolum Produtions
 
Jonny Pettersson - Vocals
 Daniel Mikaelsson - Drums
 David Karlsson - Lead Guitar
 Roger Bergsten - Guitar
 Daniel Åsén – Bass
 
Knapp zwei Jahre ist es her, dass sich die Schweden mit ihrem Debüt in der Szene breitmachten. Und schon die Scheibe hat schon mächtig reingeholzt. Nun schiebt man mit Iconoclasm den Zweitling hinterher und der steht dem Debüt in nichts nach. Roh, dreckig und brutal. Fette Growls, geile Riffs und Songs, die einen regelrecht niederwalzen. Und das in einer schönen Mixtur aus Death Metal gepaart mit Thrash.
Herrlich abgefuckte Scheibe, die der Schwedenfünfer da eingezimmert hat. Lohnt sich.

Kommentare zu diesem Artikel
Zur Zeit sind noch keine Kommentare vorhanden, Sie können der Erste sein.
Schreibe jetzt einen weiteren Kommentar!