Artikel Bewertung

Punkte im Schnitt: 0
Stimmen: 0

Bewerten Sie doch diesen Artikel:

star_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png


Suche

Ihre Suchbegriffe:
Verknüpfung der Suchbegriffe:

Zur Meinung von Amazon

CD Review: Sulphur Aeon - Swallowed by the Ocean´s Tide

Bisher keine Wertungen

Veröffentlicht am Donnerstag 24 Januar 2013 16:12:58 von madrebel

SulphurAeon_Cover_final.jpg

Sulphur Aeon - Swallowed by the Ocean´s Tide

1.Cthulu Rites
2.Incantation
3.Inexorable Spirits
4.The Devil´s Gorge
5.Where Black Ships Sail
6.Swallowed By The Ocean´s Tide
7.Monolithic
8.From The Stars To The Sea
9.Those Who Dwell In Stellar Void
10.Beneath.Below.Beyond.Above
11.Zombi

FDA Rekotz

Gesang – M.
Gitarre, Bass – T.
Schlagzeug – D.

Das Jahr ist noch keine vier Wochen alt und schon gibt es einen richtigen Paukenschlag. Und den liefern die Todesmetaller mit einer beeindruckenden Vehemenz.
Elf Stücke sind hier enthalten und beinhalten Härte, Atmosphäre, Brutalität und einen absoluten Suchtfaktor. Alleine die megabrutalen Blastbeats auf diesem Album sind schon beeindruckend. Das ganze wird aber noch versüßt durch die tolle Gitarrenarbeit und den fetten Growls von Fronter M..
Einzelne Songs hier hervorzuheben ist absolut schwierig, aber alleine schon die Dampfwalze Monolithic ist den Kauf wert. Dazu gibt es mit der mit viel Hall ausgestatteten Produktion, die dazu die Härte des Albums unterstreicht, einen passenden Rahmen für dieses großartige Meisterwerk.
Mit der Truppe dürfte zukünftig ganz stark zu rechnen sein. Sofort zugreifen.
 


Kommentare zu diesem Artikel
Zur Zeit sind noch keine Kommentare vorhanden, Sie können der Erste sein.
Schreibe jetzt einen weiteren Kommentar!