Artikel Bewertung

Punkte im Schnitt: 1
Stimmen: 1


Bewerten Sie doch diesen Artikel:

star_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png


Suche

Ihre Suchbegriffe:
Verknüpfung der Suchbegriffe:

Zur Meinung von Amazon

CD Review: Straight Line Stitch - The Fight of our Lives

Veröffentlicht am Mittwoch 11 Mai 2011 10:33:27 von madrebel

straight_line_stitch_the_fight_of_our_lives.jpg

Straight Line Stitch - The Fight of our Lives

01. Tear Down The Sky
02. Conversion
03. Laughing In The Rearview
04. Cold Front
05. No Tomorrow
06. Bar Room Brawl
07. One Reason
08. Never Surrender
09. Living Dead
10. Sound Of Silence
11. Ashes In The Wind

Spinefarm Records

Alexis Brown - Vocals
Seth Thacker - Guitar
Kris Norris - Guitar
Jason White - Bass
Kanky Lora – Drums

Und wieder eine Metalcoretruppe, die sich aufmacht, die Szene zu erobern. Der Fünfer heißt „Straight Line Stitch“, bietet recht melodiösen und eingängigen Metalcore und ist dabei euch noch sehr gut produziert. Dazu gibt es als Besonderheit noch eine nette Dame am Mikro. Damit war es das aber auch schon. Denn geboten wird hier Standardware vom der Stange. Vorausschaubare Riffs, typischer 08/15 Strophe-Refrain-Strophe Aufbau, die übliche Mixtur aus balladesken Stücken und Abgehnummern, also, nix besonderes.
Das positive ist, dass die Truppe alles andere als amateurhaft agiert und hier einen sehr guten Job macht. Im Umkehrschluss allerdings, ist die Musik einfach nur langweilig und vorausschaubar.
Für Genrefans mag die Platte durchaus okay sein, für den Rest allerdings eher verzichtbar.


Kommentare zu diesem Artikel
Zur Zeit sind noch keine Kommentare vorhanden, Sie können der Erste sein.
Schreibe jetzt einen weiteren Kommentar!