Artikel Bewertung

Punkte im Schnitt: 0
Stimmen: 0

Bewerten Sie doch diesen Artikel:

star_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png


Suche

Ihre Suchbegriffe:
Verknüpfung der Suchbegriffe:

Zur Meinung von Amazon

PHM Newz: Stone Sour kommen uns mit neuem....

Bisher keine Wertungen

Veröffentlicht am Dienstag 28 November 2006 20:47:24 von madrebel
phpnuke.gif„Through Glass”, die erste kommerzielle Single aus dem aktuellen Stone Sour Album „Come What(ever) May“, verfolgt seinen eigenen, bittersüßen Weg und hinterlässt ein Lächeln, wenngleich nur der Fühlende weiß, ob es ein herzliches oder ein zynisches sein wird. In ihrem Heimatland USA scheint es ein herzliches Lächeln hervorzurufen, denn dort sorgt „Through Glass“ quer durch die Radioformatcharts für reichlich Wirbel bis hin zu Top 5 Platzierungen!
Das Fundament ist somit gelegt, welche Architektur das Haus darauf haben wird, bleibt dem Hörer überlassen. Die Mannen um Corey Taylor versuchen keinen bestimmten Effekt hervorzurufen: „So many bands are so genre-specific these days. No bands cover the middle ground. If they try, its lifeless and limp. Our album has such a pulse. The cool thing is that when we write stuff, it turns out catchy whether we want it to or not. Its just something that we do.”

Tracklist:
1. Through Glass (Radio Edit)
2. Fruitcake (bisher unveröffentlichte B-Seite)
3. Suffer (bisher unveröffentlichte B-Seite)
Bonus: Enhanced video „Through Glass"
Stone Sour „Through Glass“ (CD-Maxi) – OUT NOW Stone Stour „Come What(ever) May – OUT NOW

Kommentare zu diesem Artikel
Zur Zeit sind noch keine Kommentare vorhanden, Sie können der Erste sein.
Schreibe jetzt einen weiteren Kommentar!