Artikel Bewertung

Punkte im Schnitt: 3
Stimmen: 3


Bewerten Sie doch diesen Artikel:

star_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png


Suche

Ihre Suchbegriffe:
Verknüpfung der Suchbegriffe:

Zur Meinung von Amazon

CD Review: Soul Demise - Blind

Veröffentlicht am Donnerstag 12 Mai 2005 01:45:19 von madrebel
Ihren mittlerweile vierten Longplayer können die fünf Nürnberger nun ihr Eigen nennen und auch hier heißt es wieder mal, Qualität pur.










Soul Demise - Blind


1. Still Alive
2. My Own Coffin
3. Obtuse
4. Ignore The Truth
5. Hallucination
6. Hope Of Salvation
7. Mirrow Of Thoughts (Instrumental)
8. Draw A Coniclusion
9. True To Form
10. Thirst Of Knowledge
11. Perishing Blind (Instrumental)


Remedy Records


Roman Zimmerhackl- Vocals
Alexander Hagenauer – Guitars
Andreas Schuhmeier – Guitars,Backing Vovals
Roland Jahoda – Drums,Percussion
Thomas Gschwendner – Bass


Saugeiler Death Metal mit einem Schuß schwedischem Elchtod und Göteborgsound, dabei aber trotzdem sehr eigen und dazu knallt die ganze Scheibe ohne Ende. Das liegt aber auch einfach an der super aufeinander eingespielten Band, die sich wirklich grandios durch 11 Stücke prügelt und dabei wie eine Dampfwalze wirkt, die alles niedermalmt, was sich ihr in den Weg stellt.
Das beginnt bei dem Opener „Still alive“ und geht weiter über Nummern wie „Ignore the Truth“ und „True to Form“. Alles beinharte Nackenbrecher, die Lust auf mehr machen. Leider dauert die Scheibe nur knappe 40 Minuten, aber trotzdem dürfte jeder Todesbleifetischist vor Freude weinen, wenn er dieses grandiose Werk Todesblei hört.
Dazu ist auch noch die Produktion verdammt fett geworden und kommt mit einer solchen Power aus den Boxen, das es dir die Matte trockenföhnt.
Fazit:Verdammt geiles Album, was sehr rasch einen Haufen Freunde finden dürfte.

madrebel


Kommentare zu diesem Artikel
Zur Zeit sind noch keine Kommentare vorhanden, Sie können der Erste sein.
Schreibe jetzt einen weiteren Kommentar!