Artikel Bewertung

Punkte im Schnitt: 0
Stimmen: 0

Bewerten Sie doch diesen Artikel:

star_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png


Suche

Ihre Suchbegriffe:
Verknüpfung der Suchbegriffe:

Zur Meinung von Amazon

PHM Newz: Slipknot müssen Tournee absagen...

Bisher keine Wertungen

Veröffentlicht am Donnerstag 21 August 2008 18:03:43 von madrebel
phpnuke.gifVor einigen Tagen brach SLIPKNOT-Trommler Joey Jordison den Knöchel, weshalb leider sämtliche Europa-Termine der Band abgesagt werden müssen. Dies schließt auch die Performance beim "Area 4"-Festivalsowie das Konzert am 27.08. in Hamburg, welches auf MTV ausgestrahlt werden sollte, ein. Die Band teilt ihren Fans dazu mit:

"Wir bedauern es sehr und es schmerzt uns, dass wir unsere unmittelbar bevorstehenden Auftritte auf den europäischen Festivals Leeds, Reading, 2 Days A Week und Area 4 sowie die exklusiven Shows für MTV Europe und Virgin TV absagen müssen. Letzte Nacht hat sich Joey seinen Knöchel gebrochen und die Ärzte haben ihm geraten, sein Bein für die nächsten vier bis sechs Wochen zu schonen um weitere Verletzungen und dauerhaften Schaden zu vermeiden.
Wir wissen, dass Ihr darüber sehr enttäuscht sein werdet und wir sind es ebenfalls. Konzerte abzusagen ist nie eine leichte Entscheidung und wir möchten uns bei all unseren Fans, Freunden und unseren Familien dafür entschuldigen, dass wir nicht da sind um mit Euch einen drauf zu machen. Wir kommen im November wieder nach Europa und können es kaum erwarten, Euch dann zu sehen!
Stay [Sic],
SLIPKNOT"

[Quelle: Roadrunner]


Kommentare zu diesem Artikel
Zur Zeit sind noch keine Kommentare vorhanden, Sie können der Erste sein.
Schreibe jetzt einen weiteren Kommentar!