Artikel Bewertung

Punkte im Schnitt: 0
Stimmen: 0

Bewerten Sie doch diesen Artikel:

star_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png


Suche

Ihre Suchbegriffe:
Verknüpfung der Suchbegriffe:

Zur Meinung von Amazon

CD Review: Ship of Fools - Lets get this Mother outta here

Bisher keine Wertungen

Veröffentlicht am Montag 04 November 2002 00:00:00 von madrebel
Die CD ist äußerst atmosphärisch und bizarr. Außergewöhnliche Klangwelten tun sich hier auf, die einen in unbekannte Klangwelten entführen, die mit dem Konsum diverser Rauchmittel erheblich intensiviert werden können.
Ship of Fools / Let´s get this Mother outta here

Aus England kamen diese äußerst talentierten Musiker, die mit dieser Compilation einen kleinen aber feinen Überblick ihres Schaffens abliefern. In welche Kategorie man das hier packen kann, weiß ich nun beim besten Willen nicht, aber Bands wie „Pink Floyd“ und „Ozric Tentacles“ sollten hier als Vergleich genügen. Die CD ist äußerst atmosphärisch und bizarr. Außergewöhnliche Klangwelten tun sich hier auf, die einen in unbekannte Klangwelten entführen, die mit dem Konsum diverser Rauchmittel erheblich intensiviert werden können.
Gleichzeitig bietet sich ein 70er Feeling, was sich durch die Instrumentierung, die hypnotischen Synthies und die ruhigen und naturbelassenen Drumparts laden zu einem langen und zeitlosen verweilen unter dem Kopfhörer ein. Besonders die Naturgeräusche, wie Vogelgezwitscher, leises flüstern und weitaus mehr überraschende Soundeffekte machen das hören zu einem grandiosen Erlebnis.
Auf jeden Fall ist diese Scheibe zum nicht nebenbeihören geeignet, sondern erfordert Zeit und Aufmerksamkeit. Wer also auch mal abseits des Metal auf etwas extravagante Musik steht, die Atmosphäre, Gefühl und Entspannung rüberbringt, der ist hier bestens bedient.

Madrebel

Diesel Spaceship
L=SD
Where Is Here
First Light
In The Wake Of
From Time
Passage By Night
Western Lands
Guidance Is Internal

Peaceville Records


Kommentare zu diesem Artikel
Zur Zeit sind noch keine Kommentare vorhanden, Sie können der Erste sein.
Schreibe jetzt einen weiteren Kommentar!