Artikel Bewertung

Punkte im Schnitt: 0
Stimmen: 0

Bewerten Sie doch diesen Artikel:

star_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png


Suche

Ihre Suchbegriffe:
Verknüpfung der Suchbegriffe:

Zur Meinung von Amazon

CD Review: Sanctity - Road to Bloodshed

Bisher keine Wertungen

Veröffentlicht am Sonntag 20 Mai 2007 15:35:30 von madrebel

Sanctity – Road to Bloodshed

01 Beneath The Machine
02 Brotherhood Of Destruction
03 Road To Bloodshed
04 Laws Of Reason
05 Billy Seals
06 Zeppo
07 Beloved Killer
08 The Shape Of Things
09 Flatline
10 The Rift Between
11 Seconds
12 Once Again

Roadrunner Records

 Jared MacEachern - Vocals / Rhythm Guitar
Zeff Childress - Lead Guitar
Derek Anderson - Bass
Jeremy London – Drums

 Gut kopiert ist halb gewonnen. Nach diesem Motto agiert der US-Fünfer recht souverän und unheimlich gekonnt. Hört man die Einflüsse der bekanntesten Bands doch schon beim ersten Durchlauf heraus. „Testament, Metallica, Megadeth“ sind da nur ein paar Beispiele. Nun, das mag zuallererst ein etwas negatives Kriterium sein, aber was die Jungs daraus machen, kann sich echt hören lassen.
Fette Gitarren, ein verdammt geiler Shouter, Songs mit derbstem Hit und Kick-Ass-Charakter und das alles garniert mit einer unglaublich fetten Produktion.
Wenn man sich überlegt, dass der Fünfer zuvor erst 2 EP´s aufgenommen hat und durch das entdecken von „Trivium´s“ Frontsau „Matt Heafy“ bei Roadrunner gelandet ist, kann man von einem echten Glücksgriff sprechen.
Was positiv hervorklingt ist, dass trotz der mangelnden Eigenständigkeit, aber das kann man ja noch ändern,  die Jungs eine unglaubliche Frische und viel Elan ausstrahlen, was für die Zukunft hoffen lässt.
Also, zieht euch mal „Road to Bloodshed“ oder auch „Beloved Killer“ rein. Die Jungs haben auf jeden Fall Zukunft.

 

 

 


Kommentare zu diesem Artikel
Zur Zeit sind noch keine Kommentare vorhanden, Sie können der Erste sein.
Schreibe jetzt einen weiteren Kommentar!