Artikel Bewertung

Punkte im Schnitt: 0
Stimmen: 0

Bewerten Sie doch diesen Artikel:

star_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png


Suche

Ihre Suchbegriffe:
Verknüpfung der Suchbegriffe:

Zur Meinung von Amazon

CD Review: STORMWARRIOR - At Foreign Shores - Live in Japan

Bisher keine Wertungen

Veröffentlicht am Freitag 18 August 2006 13:11:27 von madrebel
Ende letzten Jahres luden die Jungs von Gamma Ray ihre jungen Kumpels von Stormwarrior ein, sie auf ihrer Japan-Tour zu begleiten und bei einem solch einmaligen Ereignis ist es dann auch logisch, sich eine Erinnerung mitzunehmen.










STORMWARRIOR - At Foreign Shores - Live in Japan


01 And the Northewinde Bloweth
02 Signe of The Warlorde
03 Heavy Metal Fire
04 The Axewielder
05 Valhalla
06 Odinns Warriors
07 Thunderers
08 To Foreign Shores
09 Lindisfarne
10 Iron Prayers


Remedy Records


Lars Ramcke – Vocals,
Falko Reshöft – Drums & Backing Vocals,
David Wieczorek – Guitar & Backing Vocals,
Jussi Zimmermann – Bass & Backing Vocals
Alex Guth – Guitar


Ende letzten Jahres luden die Jungs von Gamma Ray ihre jungen Kumpels von Stormwarrior ein, sie auf ihrer Japan-Tour zu begleiten und bei einem solch einmaligen Ereignis ist es dann auch logisch, sich eine Erinnerung mitzunehmen.
Nach Japan fliegt man halt nicht sooft und nur wenigen ist es vergönnt, dort zu touren.
Nun, deswegen nahm man dann auf der gesamten Tour auf und ließ das ganze von Dirk Schlächter mixen. Und das Ergebnis kann sich mal echt sehen und hören lassen. Man hört eine super aufgelegte Band, einen unglaublichen Druck, kann die tolle Stimmung in den Hallen erahnen und merkt die absolute Spielfreude der fünf Kuttenträger jeder einzelnen Note an.
Dass dies ganze nicht nur ein Geschenk an sich selbst, sondern auch an die treuen Fans zu sehen ist, macht die ganze Livescheibe noch besser.
Für Fans von eben guten alten kommerzfreien Heavy Metal ist diese Scheibe ein echtes Muss und Bereicherung für ein jedem seine Plattensammlung.
Tolle Livescheibe, die sich wirklich lohnt.


madrebel


Kommentare zu diesem Artikel
Zur Zeit sind noch keine Kommentare vorhanden, Sie können der Erste sein.
Schreibe jetzt einen weiteren Kommentar!