Artikel Bewertung

Punkte im Schnitt: 5
Stimmen: 2


Bewerten Sie doch diesen Artikel:

star_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png


Suche

Ihre Suchbegriffe:
Verknüpfung der Suchbegriffe:

Zur Meinung von Amazon

CD Review: SILENT OVERDRIVE - Babylon nation

Veröffentlicht am Mittwoch 10 November 2004 19:06:26 von endless_pain
Mit SILENT OVERDRIVE ist wieder mal eine junge, ambitionierte Band am Start, die sich nicht zum Schubladen-Denken verleiten lässt.
 
 
Intro
Hope
Babylon nation
Emotionally dead
Not your home
Blessed
 
(16:47 min)
 
MDD Records
 
Line-Up:
Maik - Vocals
Mario - Guitar
Chris - Guitar
Yogl - Bass
Theo - Drums
 
 
“Babylon nation“ ist der erste Output der jungen, 2002 gegründeten Band SILENT OVERDRIVE aus Sinsheim. Nach einem thrashig angehauchten Intro brettern die Fünf gleich auf Teufel komm raus los. Hope erinnert in groben Zügen an MACHINE HEAD und SOULFLY, jedoch sind auch hier Thrash-Einflüsse auszumachen welche von Metalcore Elementen abgelöst werden. Als Ohrwurm entpuppt sich dann der Titeltrack der Maxi-CD. Auch hier sind melodiösere Teile mit eingängigen “Stop and go“-Passagen aus dem Hard/Metalcore Bereich gut arrangiert. Auch die weiteren drei Songs gehen in diese Richtung und rocken wie Sau. Das Thrash-Riffing gepaart mit dem Gebrülle Maiks, welches teilweise durch cleane Passagen abgelöst wird, plus dem Double-Bass Gewitter ergibt eine geniale Mischung, die in keine Schublade passt. Und man muss neidlos anerkennen, das der Fünfer hier ein absolut geniales Erstlingswerk abgeliefert hat.
Leider ist die CD mit knapp 17 Minuten etwas kurz geraten, jedoch kann man das Teil für gerade mal 5 Euro auf der Homepage der Band erwerben. Bleibt abzuwarten wie sich die Band entwickelt und wie sich dann das erste “ganze“ Album  anhört, welches 2005 eingetrümmert werden soll.

Kommentare zu diesem Artikel
Zur Zeit sind noch keine Kommentare vorhanden, Sie können der Erste sein.
Schreibe jetzt einen weiteren Kommentar!