Artikel Bewertung

Punkte im Schnitt: 0
Stimmen: 0

Bewerten Sie doch diesen Artikel:

star_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png


Suche

Ihre Suchbegriffe:
Verknüpfung der Suchbegriffe:

Zur Meinung von Amazon

CD Review: SIKH - One More Piece

Bisher keine Wertungen

Veröffentlicht am Montag 24 November 2008 10:56:33 von madrebel
Sikh – One More Piece

01. The Quake
02. 5 Seasons
03. Halcyon Days
04. Hollywood
05. Hammering the Sun
06. Ocean
07. Ballad of the Harmless
08. Psychotro
09. One More Piece
10. Box My Balls
11. Slaves To The 70s [Wisky]

Drakkar

Kal – Vocals, Guitar
Nico – Guitar
Roswell – Bass
Gael – Drums

SIKH kommen aus Frankreich, haben mittlerweile mit diesem Album ihr zweites Album draußen und scheinen viel Spaß an ihren Vorbildern zu haben. Anders lassen sich die dauerhaften Anleihen wie „Korn“, „Slipknot“ und Konsorten nicht erklären, die in irgendeiner Form sowohl musikalisch als auch gesanglich in jedem Song verbraten werden. Nun, das heißt nicht, dass die Band schlechte Musik macht.  Auf keinen Fall, aber leider fehlt dem Quartett jegliche Eigenständigkeit und Wiedererkennungswert ist auch wenig gegeben. Dennoch ist ein Song wie „Ocean“ ein Fingerzeig dafür, dass die Jungs dennoch was auf dem Kasten haben. Coole Nummer und recht hitverdächtig.
Wenn die Truppe es also schaffen sollte mehr Eigenständigkeit und etwas weniger von anderen Bands in ihre Musik einzubauen, kann da noch einiges kommen. So jedoch bleibt es zwar eine gute Band, aber keine, die durch eigenes hervorstechen kann.

Kommentare zu diesem Artikel
Zur Zeit sind noch keine Kommentare vorhanden, Sie können der Erste sein.
Schreibe jetzt einen weiteren Kommentar!