Artikel Bewertung

Punkte im Schnitt: 0
Stimmen: 0

Bewerten Sie doch diesen Artikel:

star_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png


Suche

Ihre Suchbegriffe:
Verknüpfung der Suchbegriffe:

Zur Meinung von Amazon

PHM Newz: Roadrunner Records News

Bisher keine Wertungen

Veröffentlicht am Mittwoch 02 Mai 2007 19:57:41 von madrebel
phpnuke.gifRoadrunner haben euh sehr viel neues zu bieten. Und da es so viel ist, fassen wir hier mal zusammen:
HATEBREED's Jamey Jasta unterstützt Dimebag

Am 17. Mai wird HATEBREED Fronter Jamey Jasta Gastgeber beim Dimebag Darrell Black Tooth Bash spielen. Der Event findet im House Of Blues in Los Angeles statt und wird einige tolle Gastauftritte featuren. U.a. wird die Black Tooth Band spielen, bei der Rock-und Metal-Grössen wie Vinnie Paul Abbott, Scott Ian, John 5, Matt Byrne (Hatebreed), Ripper Owens, David Draiman (Disturbed), Bob Zilla (Damageplan), Dave Navarro, Chester Bennington (Linkin Park) und viele mehr mitwirken. Sie werden Sings aus diversen Projekten von Dimebag Darrell covern, worunter natürlich auch einige Pantera Songs sein werden. Der Erlös dieses Ereignisses wird an die Little Kids Rock Foundation gespendet, Dimebag's favorisierte Wohltätigkeits-Organisation.

Mehr dazu hier: www.roadrunnerrecords.de/artists/Hatebreed/news.asp#16258

Pain schenken euch was...

Ein frischer, neuer und kostenloser MP3 Track liegt für euch unter folgendem Link bereit:

http://dev.roadrunnerrecords.co.uk/mp3/pain/

Einfach schnell registrieren und in den vollen Genuss dieses feinen musikalischen Ergusses aus Psalms Of Extinction von Meister Peter Tägtgren's PAIN kommen!

STONE SOUR: „Made Of Scars“ zum reinhören

In der Musikabteilung von STONE SOUR gibt es die vierte Single „Made Of Scars“ aus dem aktuellen Album Come What(ever) May anzuhören. Viel Spass mit Corey Taylor und Co.!

Adam D. nicht in Deutschland dabei

KILLSWITCH ENGAGE's Gitarrist Adam D., der verletzungsbedingt schon bei der letzten Deutschlandtour im Januar nicht dabei sein konnte, wird auch bei den Gigs Anfang Juni nicht mit von der Partie sein. Er hat folgende Nachricht für euch hinterlassen:

„Hey guys. I'm pretty bummed that I won't be able to make it across the pond and indulge in the fine brews and meat sandwiches of Europe this summer. Though I'm feeling tons better I really need to get further rest, drink more protein shakes, and flex in the mirror while listening to Night Rangers' greatest hits. I need to be in top form for Warped Tour in late June. I'll definitely be seeing you guys on the next run. Much love and God bless!"

Das neueste Video „The Arms Of Sorrow“ vom aktuellen Album As Daylight Dies gibt es jetzt in der Videoabteilung.

KILLSWITCH ENGAGE: „The Arms Of Sorrow“ Video

Aus dem aktuellen Album As Daylight Dies gibt es jetzt ein weiteres Video.
Seht euch Howard Jones und Co. in „The Arms Of Sorrow“ in der Videoabteilung an.

DREAM THEATER EPK und Gratis MP3

Wer schon ganz sehnsüchtig und aufgeregt auf das neue DREAM THEATER Album Systematic Chaos wartet, dem kann schon mal eine kleine Abhilfe geschaffen werden. Wir haben für euch mal wieder einen kostenlosen Download zur Verfügung gestellt. Hier müsst ihr nur auf unten stehenden Link klicken, euch kurz registrieren, und schon dürft ihr „Constant Motion“ in eure Gehörgänge fliessen lassen.

Gratis MP3 hier: www.roadrunnerrecords.com/dreamtheater/

Des Weiteren haben wir noch ein hübsches EPK für euch, anzusehen in der Videoabteilung.
Hier habt ihr die Möglichkeit die Band etwas näher kennenzulernen. Neben ein paar feinen Live-Sequenzen gibt es Interviews mit Mike Portnoy, James LaBrie und John Petrucci zu sehen. Dazu noch ein paar Eindrücke aus dem Studio und Interviews mit Matt Heafy und Travis Smith von TRIVIUM, die zu DREAM THEATER befragt wurden. Viel Spass beim anschauen!

MEGADETH' erstes Video online

Das erste MEGADETH Video vom bald erscheinenden Album United Abominations ist. Hier könnt ihr die Schöne, Cristina Scabbia von Lacuna Coil und das Biest, Dave Mustaine, im Video zu „A Tout Le Monde“ in einer brandneuen Version dieses Klassikers sehen. Geht dazu in die Videoabteilung und schaut euch den Augenschmaus an!

Und nicht vergessen: ab dem 11. Mai steht das neue Album United Abominations in den Läden!

Kommentare zu diesem Artikel
Zur Zeit sind noch keine Kommentare vorhanden, Sie können der Erste sein.
Schreibe jetzt einen weiteren Kommentar!