Artikel Bewertung

Punkte im Schnitt: 0
Stimmen: 0

Bewerten Sie doch diesen Artikel:

star_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png


Suche

Ihre Suchbegriffe:
Verknüpfung der Suchbegriffe:

Zur Meinung von Amazon

PHM Newz: Roadrunner Records. Das neueste der Woche....

Bisher keine Wertungen

Veröffentlicht am Montag 16 Juli 2007 16:47:04 von madrebel
phpnuke.gifFindet ihr hier:

Apocalyptica feat. COREY TAYLOR - 13.07.2007

 

Die finnische Band APOCALYPTICA, eine der innovativsten und erfolgreichsten Rockbands der Neuzeit, wird ihre neuen Werke ab jetzt bei GUN Records in Deutschland veröffentlichen.

Die skandinavischen Cellisten sind herausragende Musiker, die einerseits eine klassische Ausbildung genossen haben, und andererseits von moderner Rock- und Metal-Musik fasziniert sind. Bekannt wurde die Band mit ihren spektakulären Cover-Versionen von Metallica. Auch Songs von Slayer, Sepultura, Faith No More und Rammstein wurden von den Finnen ausschließlich mit Celli interpretiert. Im Laufe der Jahre entwickelten APOCALYPTICA mit ihren großartigen Eigenkompositionen immer mehr eine eigene Identität. Seitdem Ende 2005 ein Schlagzeuger zur Besetzung zählt, rockt das Quartett noch härter.

APOCALYPTICA bestechen vor allem durch ihr visionäres Denken und ihre Experimentierfreudigkeit, die nicht zuletzt in zahlreichen Kooperationen mit anderen Musikern Ausdruck findet. So liehen sie sich u.a. die Stimmen von Sandra Nasic (ex-Guano Apes), Ville Valo (HIM), Marta Jandová (Die Happy) und Matt Tuck (Bullet For My Valentine) aus und spielten zudem die Streicher-Parts für die Oomph!-Single „Die Schlinge“ ein. Die daraus resultierenden Songs waren allesamt Charterfolge. Die Marta Jandová-Kooperation „Wie weit“ bzw. „How Far“ bescherte der Band mit ihrem guten Abschneiden beim Bundesvision Song Contest zusätzlich viel Aufmerksamkeit.

Am 31. August erscheint die neue Single „I´m Not Jesus“, die vom charismatischen Ausnahmetalent Corey Taylor (Stone Sour, Slipknot) gesungen wird und als Rock-Ohrwurm mit Niveau begeistert.
Am 14. September folgt dann das neue Album “Worlds Collide”.

 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Download Festival Reportage - 12.07.2007

 

 In der Videoabteilung findet ihr den ersten Teil einer Roadrunner TV Reportage vom diesjährigen Download Festival in England, mit Beiträgen von Sanctity, Shadows Fall und Dragonforce.

www.roadrunnerrecords.de/video/

 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

STILL REMAINS: Spielt das The Serpent Spiel - 12.07.2007

 

Am 3. August erscheint hierzulande das neue STILL REMAINS Album The Serpent. Um euch schon mal darauf einzustimmen haben die amerikanischen Kollegen ein schönes Spiel gebastelt – das STILL REMAINS The Serpent Game. Klickt auf den Link um mit der Schlange das Ei zu fangen. Das Ganze wird begleitet von den Songs "The Wax Walls of an Empty Room" und "Anemia in Your Sheets."
Wenn ihr eine der höchsten Punktezahlen habt könnt ihr sogar ein
STILL REMAINS Skateboard Deck gewinnen! Ihr müsst nur einen Screenshot von eurer Score machen und samt Namen, e-mail Adresse und Postanschrift hier eintragen. Ohne all die Info kann euer Eintrag nicht akzeptiert werden.
Viel Spass und Erfolg!

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

NICKELBACK erreichen Platin Status in Deutschland - 11.07.2007

 

NICKELBACK veredeln All The Right Reasons in Deutschland

Der Erfolg der Ausnahme-Band aus Vancouver, Kanada will einfach kein Ende nehmen. Mit mittlerweile über 20 Millionen verkauften Alben weltweit, hat nun auch das aktuelle Album All The Right Reasons in Deutschland Platin Status erreicht. Damit stellt die Band erneut unter Beweis, dass sie nicht nur in den USA zu den top Künstlern gehört.
Germany was always a great market for us. We really love the German fans“, so Chad Kroeger.

Die fünfte Single „Rockstar“ (VÖ: 13.07.07) aus dem Albumzyklus erobert gerade die deutschen Airplay Charts. In der ersten Woche biss sich die Nummer auf #81 als höchster Neueinsteiger der Airplay Charts fest und die Single hat weiterhin einen steigenden Trend in Richtung Top 30.
Es scheint, als ob der Feder Chad Kroeger's ein Hit nach dem anderen entspringt. In den Staaten befindet sich „Rockstar“ bereits in den Top 10 der Mainstream Radio Charts.

Kommentare zu diesem Artikel
Zur Zeit sind noch keine Kommentare vorhanden, Sie können der Erste sein.
Schreibe jetzt einen weiteren Kommentar!