Artikel Bewertung

Punkte im Schnitt: 0
Stimmen: 0

Bewerten Sie doch diesen Artikel:

star_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png


Suche

Ihre Suchbegriffe:
Verknüpfung der Suchbegriffe:

Zur Meinung von Amazon

CD Review: Ravens Creed - Albion Thunder

Bisher keine Wertungen

Veröffentlicht am Dienstag 29 Dezember 2009 17:36:23 von madrebel

albion_thunder.jpg

Ravens Creed – Albion Thunder

01. Peace through Superior Firepower
02. Pear of Anguish
03. Insignia
04. Butcher of the Whore
05. Pox Mortis
06. The Power of Spite
07. Hail The Warbeast
08. Stand Up And Be Cunted
09. Bloodbath
10. Spy on Your Swine
11. Storm The Gates
12. Unholy Force Of Extraordinary Magnitude

Doomentia Records

Ben Ward - Vocals
Steve Watson - Guitar
Fraser Craske - Bass
Jason "Jay" Graham – Drums

Dreißig Minuten klassisches Thrashgeboller, ein Allstarprojekt, die sich aus alten Mitgliedern von “Skyclad”, “Orange Goblin”, „Sabbat“ und „Iron Monkey“ zusammensetzt, klingt interessant. Das die Jungs dazu noch herrlich stumpf alte Heldentaten von „Venom“, „Hellhammer“ und auch „Celtic Frost“ neu adaptieren und dabei in die Neuzeit retten, wunderbar. Dazu noch ein paar blutrünstige Texte oder Mord und Totschlag, Krieg und anderen Nettigkeiten im menschlichen Sozialgefüge. Was will man mehr. Wenn dann noch der Frontmann eine Stimme hat, die wie eine Mischung aus Tom Warrior und Cronos klingt, kann das ganze nur geil werden. Das Quartett spielt schlicht und einfach einen saucoolen Bastard aus klassischem Black und Thrash Metal, was viel Herzblut beinhaltet und beim zuhören richtig Spaß macht. Dazu noch eine feine Flasche Bier und der Abend ist gerettet.
Geiles Oldschoolgekloppe, für Liebhaber und Puristen. Lohnt sich echt.
 


Kommentare zu diesem Artikel
Zur Zeit sind noch keine Kommentare vorhanden, Sie können der Erste sein.
Schreibe jetzt einen weiteren Kommentar!