Artikel Bewertung

Punkte im Schnitt: 3
Stimmen: 1


Bewerten Sie doch diesen Artikel:

star_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png


Suche

Ihre Suchbegriffe:
Verknüpfung der Suchbegriffe:

Zur Meinung von Amazon

VID/DVD Review: RAGE und LINGUA MORTIS LIVE DVD

Veröffentlicht am Mittwoch 06 Februar 2002 23:35:02 von madrebel
phpnuke.gifSeit kurzem auf dem Markt ist dieses Livedokument,
eine der coolsten "Crossover"-Projekte der letzten Jahre.

Rage & Lingua Mortis

Metal Meets Classic live


Seit kurzem auf dem Markt ist dieses Livedokument,
eine der coolsten "Crossover"-Projekte der letzten Jahre.
Ein komplettes Live-Konzert,
der absolut geilen Zusammenarbeit der Powermetaller aus dem westfälischen Herne,
und einem klassischen Symphonieorchester.
Die CD schlug damals wie eine Bombe ein,
und auch die mehrfach erfolgten Auftritte, unter anderem auf diversen Festivals in Europa,
als auch mehrere hochumjubelte Hallenkonzerte,
untermauerten die Bedeutung dieses wohl besten Klassik/Rock-Projektes.
Nun also liegt endlich auch ein zu kaufendes Bilddokument vor.
Und diese DVD ist wirklich ihr Geld wert.
Man muß dabei anmerken, es ist eine sogenannte DVD-Plus,
die beidseitig bespielt ist.
Und zwar gibt es eine gewöhnliche CD-Seite, die auf jeden CD-Player abspielbar ist,
als auch eine DVD-Seite, die das komplette Konzert, aus dem Kölner E-Werk,
im Herbst 1998 beinhaltet.
Als Zusatz befinden sich noch drei Videoclips auf der DVD-Seite.
Also, absolut empfehlenswert, besonders aufgrund der Tatsache,
daß diese DVD recht preisgünstig daherkommt.
Im regulären Handel dürfte diese DVD für ca. 17 € bis 19 € erhältlich sein.
Die CD enthält diverse Rarities, worunter eine Coverversion von "Iron Maiden",
"The Trooper" als auch den"Beatles" mit "Yesterday" vorhanden sind.
Alles in allem bietet diese DVD-Plus nahezu zweistündigen Musikgenuß.
Man kann hier echt nur noch sagen, Pflichtkauf.

www.rage-on.de


www.bmg-dvd.de

www.gunrecords.de

madrebel


Kommentare zu diesem Artikel
Zur Zeit sind 1 Kommentare vorhanden, Sie können sich an der laufenden Diskussion beteiligen.
Schreibe jetzt einen weiteren Kommentar!
Leider die einzige Rage + Lingua Mortis DVD
Es ist leider die einzige Rage DVD, (gibt bisher auch eigentlich nur insgesamt 5 Stück Stand 25.02.07) auf dem auch das Lingua Mortis Orchester mitdrauf ist. Bei der Videoaufnahme handelt es sich um ein Konzert von 1998 in Köln (E-Werk), steht ja auch im Review, welches auch schon vom WDR übertragen wurde, dieses Konzert hat leider nicht die beste Bildqualität, aber der Ton ist okay. Ebenso ist das Konzert unvollständig und es wurde auch gegen den Willen von Rage veröffentlicht...aber die Tracks der Bonus-CD entschädigen ein wenig für die mangelnde Bildquailtät.