Artikel Bewertung

Punkte im Schnitt: 0
Stimmen: 0

Bewerten Sie doch diesen Artikel:

star_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png


Suche

Ihre Suchbegriffe:
Verknüpfung der Suchbegriffe:

Zur Meinung von Amazon

CD Review: Pyramids Horseback - A Throne without a King

Bisher keine Wertungen

Veröffentlicht am Freitag 02 März 2012 17:15:30 von madrebel

pyrahorse.bmp

Pyramids Horseback - A Throne without a King

Pyramids - "Phaedra's Love"
Horseback - "Three Cult Of Henry Flynt"
Pyramids & Horseback - "A Throne Without A King" (part 1)
Pyramids & Horseback - "A Throne Without A King" (part 2)
Pyramids & Horseback - "A Throne Without A King" (part 3)
Pyramids & Horseback - "A Throne Without A King" (part 4)

Hydrahead Industries

Gemeinschaftliches Projekt oder Splitscheibe, was es auch ist, es ist vollkommen egal. Denn was die beiden Gruppen hier zusammen auf die Füße gestellt haben, ist in jeder Hinsicht ganz schwer verdauliche Kost.
Anfänglich geht das ganze noch eher in den Bereich des Black Metal, allerdings wechselt dieser Sound sehr rasch in eine sehr düstere, gewöhnungsbedürftige und durchaus bedrückende Ecke.
Und die Songs, oder sollte hier besser von Soundcollagen gesprochen werden, stellen sich als sehr abwechslungsreich und emotional dar. Wortfetzen, vielerlei Geräusche, Samples, Gitarreneinlagen bilden hier ein sehr interessantes Klangerlebnis, welches sich durchaus gut als Hintergrundbeschallung einer Kunstvernissage machen dürfte.
Wer Ambientsounds, Drone und extreme Black Metal Sounds zu schätzen weiß, ist bei diesem dreiviertelstündigem Albenprojekt bestens aufgehoben.
Ein wirklich hörenswertes Stück Musik.


Kommentare zu diesem Artikel
Zur Zeit sind noch keine Kommentare vorhanden, Sie können der Erste sein.
Schreibe jetzt einen weiteren Kommentar!