Artikel Bewertung

Punkte im Schnitt: 0
Stimmen: 0

Bewerten Sie doch diesen Artikel:

star_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png


Suche

Ihre Suchbegriffe:
Verknüpfung der Suchbegriffe:

Zur Meinung von Amazon

CD Review: Prurient – Bermuda Drain

Bisher keine Wertungen

Veröffentlicht am Freitag 09 September 2011 18:54:23 von madrebel

Prurient_Bermuda_Drain_300x180.jpg

Prurient – Bermuda Drain

1. Many Jewels surround the Crown
2. A Meal can be made
3. Bermuda Drain
4. Watch Silently
5. Palm Tree Corpse
6. There are still Secrets
7. Let´s make a Slave
8. Myth of Sex
9. Sugar Cane Chapel

Hydra Head Records

Ian Dominick Fernow - Amplifier, Microphone, Drums, Vocals, Synthesizer

Eigentlich findet so was wie „Prurient“ ja nicht auf dieser Seite statt. Aber dieser unglaublich intensive Mix aus Noise, Industrial, Elektronik und Ambient ist echt etwas, was es sich zu hören lohnt. Denn was Ian Dominick Fernow hier im Alleingang macht, ist Musik von einer anderen Welt.
Vollkommen verquer, disharmonisch, düster und von einer frostigen und atmosphärischen Kühle umgeben.
Definitiv keine Musik zum nebenher hören, geschweige denn, zum feiern. Diese Musik ist abgefahren, anders und vollkommen kunstvoll. Unbeschreiblich im Grunde genommen.
 


Kommentare zu diesem Artikel
Zur Zeit sind noch keine Kommentare vorhanden, Sie können der Erste sein.
Schreibe jetzt einen weiteren Kommentar!