Artikel Bewertung

Punkte im Schnitt: 0
Stimmen: 0

Bewerten Sie doch diesen Artikel:

star_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png


Suche

Ihre Suchbegriffe:
Verknüpfung der Suchbegriffe:

Zur Meinung von Amazon

PHM Newz: Primal Fear Best of.. eine Mogelpackung...

Bisher keine Wertungen

Veröffentlicht am Montag 26 Oktober 2009 16:37:06 von madrebel
phpnuke.gifDie Band PRIMAL FEAR und ihr Management haben zu ihrem Tourstart in Barcelona zufällig durch Fanclubrecherchen erfahren, dass eine dubiose Primal Fear CD namens "Eye Of An Eagle" gerade "neu" auf dem Markt angeboten wird.
Hierbei handelt es sich anscheinend um eine von der Band nicht autorisierte Compilation, die Nuclear Blast an eine Firma IDS lizenziert hat. Die Band ist weder über die Songs noch das verwendete Cover, Schriftzug oder Foto informiert oder gar in das Projekt involviert worden. Dieser Release ist somit nach Ansicht der Band eine dreiste Mogelpackung und eine absolute Verarschung an den Metalfans!
Primal Fear distanziert sich von dieser Veröffentlichung und rät allen Fans die Finger von diesem Ripoff zu lassen. Fanclubleiter Joerg Hilbert: "kauft euch die Nuclear Blast Best Of "Metal Is Forever" oder am besten die neue Primal Fear CD "16.6" - dann habt ihr korrekte und von der Band legitimierte CDs und keine Mogelpackung mit Bootleg Charakter!"

Quelle: Metalcommando

Kommentare zu diesem Artikel
Zur Zeit sind noch keine Kommentare vorhanden, Sie können der Erste sein.
Schreibe jetzt einen weiteren Kommentar!