Artikel Bewertung

Punkte im Schnitt: 0
Stimmen: 0

Bewerten Sie doch diesen Artikel:

star_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png


Suche

Ihre Suchbegriffe:
Verknüpfung der Suchbegriffe:

Zur Meinung von Amazon

CD Review: PAGANIZER - Murder Death Kill

Bisher keine Wertungen

Veröffentlicht am Donnerstag 24 Juli 2003 23:38:56 von Zombie_Gecko
Old School-Death aus Schweden. Schön, das es das auch noch gibt…










01. Meateater
02. Mourning Life
03. Bleed Unto Me
04. Shallow Burial
05. Dead Souls
06. Crawl To The Cross
07. Obsessed By Flesh
08. Du Vaknar Som Död
09. Formaldehyde Dreams


(36:41 min)


2003 Xtreemmusic (www.xtreemmusic.com)



(www.paganizer.com)


Wer auf Old School Schweden Death steht, der liegt mit Paganizer garantiert nicht verkehrt! Im Original-Frühneunziger-Stil wird hier geholzt und gerülpst, das es eine wahre Pracht ist! Gut, innovativ ist hier nichts, aber auch gar nichts, und wer schon einen Haufen CD`s aus der Zeit im Schrank stehen hat, muß Paganizer vielleicht nicht unbedingt haben – aber macht mit dem Kauf auch nix verkehrt! Allein „Shallow Burial“ ist ein Brecher vor dem Herrn und dürfte für heftig kreisende Matten sorgen. Aber auch der Rest ist nicht von schlechten Eltern, und dank einer Produktion, die sowohl Old School als auch schön fett ist, macht „Murder Death Kill“ richtig Spaß. Weder SloMo-Parts noch heftigstes Geprügel sind auf dem Output der Schweden zu finden, aber man varriiert geschickt das Tempo, und so gibt`s sowohl Parts zum gnadenlosen Abmoshen als auch zum erholen, wobei das Ganze nie langweilig wird. Mehr gibt`s nicht zu sagen – für Todesblei-Fans sollte „Murder Death Kill“ auf alle Fälle mal ein paar Proberunden drehen, und wer zuschlägt macht mit Sicherheit nichts verkehrt! Punkt!

Kommentare zu diesem Artikel
Zur Zeit sind noch keine Kommentare vorhanden, Sie können der Erste sein.
Schreibe jetzt einen weiteren Kommentar!