Artikel Bewertung

Punkte im Schnitt: 0
Stimmen: 0

Bewerten Sie doch diesen Artikel:

star_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png


Suche

Ihre Suchbegriffe:
Verknüpfung der Suchbegriffe:

Zur Meinung von Amazon

PHM Newz: Neues vom Party.San

Bisher keine Wertungen

Veröffentlicht am Samstag 31 Dezember 2011 16:50:36 von madrebel
phpnuke.gif

Nachdem sich das Party.San Open Air traditionell als Weihnachtsmuffel dem allseits beliebten Bandbestätigungs-Adventskalender versperrt, gibt es nun seit längerem erste Neuigkeiten:

 

"Horns Up!

Metal, Metal und noch mal Metal soll es geben! Das Jahr 2011 geht dem Ende zu und wir hoffen, dass Eure Mägen den Feiertagswahnsinn gut überstanden haben. Jedes Jahr dieser verdammte Wahnsinn, oder!? Das PARTY.SAN OPEN AIR denkt an Euch und bringt kurz nach dem Advents-Horror endlich wieder ein paar gute Meldungen in Eure vier Wände! Von unserer Seite aus die allerbesten Wünsche für das neue Jahr! Bleibt dem wahren Metal treu und lasst Euch von dem Plastik- Metal- Müll da draußen nicht an der Nase herumführen. Denkt immer daran…solange ein unhabhängiges Festival wie das PARTY.SAN OPEN AIR auch weiterhin für Euch die Türen öffnet, gibt es faire Preise und gute Musik auf die Ohren! Somit strecken wir die Pommesgabel in die Luft und freuen uns mit Euch auf 2012.
Tickets zu 55,00 Euro (inklusive Vorverkaufsgebühr) wie immer unter www.cudgel.de

Und noch ein Hinweis für Leute aus der Weimarer Gegend: Heute ab 21:00 Uhr PURGATURY und HANGATYR in der "Schütze" in Weimar!

Booking News:

SODOM sind nicht nur eine wahre Thrash Metal Legende sondern einfach nur unverzichtbar für ein Festival wie dem PARTY.SAN OPEN AIR. Die Bodenständigkeit, die Ehrlichkeit und diese Ruhrpott Ruppigkeit machen SODOM zu einer einzigartigen Band die keine Vergleiche braucht! Wir sind stolz Euch mitteilen zu dürfen das Tom Angelripper & Co. 2012 das PARTY.SAN OPEN AIR spielen werden!

NECROS CHRISTOS sind wohl die originellste okkulte Death Metal Band die Deutschland je hervorgebracht hat. Ihr zweites Album "Doom Of The Occult" ist ein eindrucksvolles Beispiel dafür, dass sich extremer Okkult Metal auch im Jahre 2011 nicht darauf beschränken muss, von großen und legendären Vorbildern abzukupfern, sondern dass man mit geschickter Kombination der unterschiedlichsten Stilelemente auch heute noch einen Sound erschaffen kann, der zum echten Markenzeichen taugt. Diese Band sollte man gesehen haben.

GOSPEL OF THE HORNS sind die australischen Death/Trasher die ihr schon immer mal sehen wolltet. Irgendwo zwischen Destruction, Celtic Frost und Bathory knallen diese Aussies alles aus dem Weg und sollten für offene Münder bei den Puristen unter Euch sorgen. Wir sind wirklich extrem froh darüber diese Herren bei uns begrüßen zu dürfen denn sicherer kann man die Form des Metal gar nicht darbieten!"


 


Kommentare zu diesem Artikel
Zur Zeit sind noch keine Kommentare vorhanden, Sie können der Erste sein.
Schreibe jetzt einen weiteren Kommentar!