Artikel Bewertung

Punkte im Schnitt: 0
Stimmen: 0

Bewerten Sie doch diesen Artikel:

star_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png


Suche

Ihre Suchbegriffe:
Verknüpfung der Suchbegriffe:

Zur Meinung von Amazon

CD Review: Misery Index / Mumakil - Ruling Class Cancelled (SPLIT-EP)

Bisher keine Wertungen

Veröffentlicht am Freitag 25 Januar 2008 22:18:54 von madrebel
Misery Index / Mumakil - Ruling Class Cancelled (SPLIT-EP)

MISERY INDEX:
01. Ruling Class Cancelled
02. 49 Seconds of Hate
03. The Color of Blood
04. Meet Reality

MUMAKIL:
05. Mass Murder Institution
06. Control
07. Apathy
08. Get Wasted or Die

power-it-up

MISERY INDEX:
Jason Netherton – Bass, Vocals
Sparky Voyles – Guitars
Mark Kloeppel – Guitars
Adam Jarvis – Drums

MUMAKIL:
Thomas – Vocals
Jéjé – Guitars
Taverne – Bass
Seb – Drums

Splitsingles sind immer was Feines. So kann man sich von seiner Favoritenband was Spezielles ins Regal stellen und bekommt dazu noch einen Tipp, für andere coole Bands, die man so nicht kennen gelernt hätte.
Hier sind es die Amerikaner „Misery Index“, die mit ihrem aktuellen Album einiges wegballern konnten und die Schweizer-Grinder „Mumakil“. Letztere sind zwar nur den Kennern bekannt, was aber hier nichts ausmacht.
Geboten werden hier jeweils vier Songs von beiden Bands, die sich in wenig nachstehen. Die Texte, insbesondere die von „Misery Index“, sind sozialkritisch wie eh und je und die Songs ballern so ziemlich alles weg. Kein Stück dauert länger als 2.30 Minuten.
Noch fixer zur Sache allerdings kommen „Mumakil“, die wirklich extrem aufs Gaspedal treten und dabei gewaltig Arsch treten.
Das ganze dauert dabei nicht einmal 14 Minuten und geht dabei ohne irgendwelche Schnörkel zur Sache.
Für Freaks, Sammler und Todesbleifanatiker ein wirklich lohnenswertes Objekt dieser zwei Ausnahmebands. Muss man haben.

Kommentare zu diesem Artikel
Zur Zeit sind noch keine Kommentare vorhanden, Sie können der Erste sein.
Schreibe jetzt einen weiteren Kommentar!