Artikel Bewertung

Punkte im Schnitt: 0
Stimmen: 0

Bewerten Sie doch diesen Artikel:

star_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png


Suche

Ihre Suchbegriffe:
Verknüpfung der Suchbegriffe:

Zur Meinung von Amazon

PHM Newz: Manch ein Shirt bringt Ärger !!!

Bisher keine Wertungen

Veröffentlicht am Dienstag 08 Februar 2005 10:46:39 von madrebel
phpnuke.gifDer 35jährige Brite Dale Wilson aus Northfields, Norwich, muss sich vor Gericht für das Tragen des bekannten CRADLE OF FILTH Leibchens mit dem "Jesus Is A Cunt" Backprint verantworten. Als Wilson am vergangenen Halloween Tabak am Kiosk kaufen wollte, wurde er von zwei Polizisten aufgegriffen, die in dem Shirt einen gesetzeswidrigen Angriff auf die Religion sehen. Außerdem trug Wilson bei seinem Gerichtstermin am Montag ein Messer bei sich, was ihm nun zusätzlichen Ärger einbringt.

Kommentare zu diesem Artikel
Zur Zeit sind noch keine Kommentare vorhanden, Sie können der Erste sein.
Schreibe jetzt einen weiteren Kommentar!