Artikel Bewertung

Punkte im Schnitt: 0
Stimmen: 0

Bewerten Sie doch diesen Artikel:

star_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png


Suche

Ihre Suchbegriffe:
Verknüpfung der Suchbegriffe:

Zur Meinung von Amazon

PHM Newz: Machine Head ist der Surprise Act für das diesjährige Wacken

Bisher keine Wertungen

Veröffentlicht am Donnerstag 19 Mai 2005 17:20:27 von madrebel
phpnuke.gifLiebe Metalheads,

es wurde viel spekuliert über unsere Überraschungsband. Die Gerüchteküche kochte.... Viele dachten an Judas Priest und sie hatten auch Recht! Judas Priest waren auch schon bestätigt! Es wäre für Euch und uns der absolute Hammer gewesen, jedoch mussten sie leider wieder absagen, da sie nicht genug Shows im August bekamen, so dass es für sie keinen Sinn machte von USA nach Europa zurückzukommen. Zum Glück hatten wir dieses noch nicht veröffentlicht.

Wir wurden nun auf 2006 vertröstet. 100.000 Flyer, die bereit lagen, mussten nun in die Presse.
Jedoch sind wir jetzt überglücklich und stolz Euch eine weitere Wunschbands präsentieren zu können, da diese Band auch noch nie in Wacken gespielt hat:
MACHINE HEAD kommen exclusiv endlich nach Wacken und werden Euch am Freitag, 05.08.2005 wegbangen. Toppen sie den Rekord von Children of Bodom beim W:O:A 2004 mit über 5000 Crowdsurfern??
W:O:A wird das einzige Metal-Festival sein, welches Machine Head 2005 in Deutschland besucht.
Die Running Order wird jetzt dementsprechend überarbeitet sowie folgen die noch fehlenden Bands von der Wet-Stage in der nächsten Woche. Wir hoffen Euch hiermit gedient zu haben.

Euer
W:O:A Team

Kommentare zu diesem Artikel
Zur Zeit sind noch keine Kommentare vorhanden, Sie können der Erste sein.
Schreibe jetzt einen weiteren Kommentar!