Artikel Bewertung

Punkte im Schnitt: 5
Stimmen: 2


Bewerten Sie doch diesen Artikel:

star_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png


Suche

Ihre Suchbegriffe:
Verknüpfung der Suchbegriffe:

Zur Meinung von Amazon

CD Review: Limbogott - One Minute Violence

Veröffentlicht am Montag 18 April 2005 16:23:55 von madrebel
Man,man,man. Ganz schön derber Stoff, den uns die norddeutschen Sickos mit dem grenzdebilem Bandnamen abliefern.










Limbogott - One Minute Violence


1. Struggle
2. Headlock
3. Stash
4. One Minute Violence
5. Rockstar Dick
6. Slipper
7. Drugstore Cowboy
8. Deep
9. Mason Squad
10. 187
11. Fuck Inc.
12. Sludge Patrol
13. Slaves
14. Razormuschi
15. Young & Out
16. Growlin Mad
17. Hirnfrese


Tiefdruck Musik


Tim Machine - Guitar, Programming
Sprodd Kall - Guitar, Programming
HP Nixon – Drums
Limbosonic – Vocals
Lard Mason – Vocals,Programming


Eine Mixtur aus Ministry, Nine Inch Nails, Manson, einer gehörigen Portion Beklopptheit knallt einem aus den Boxen. Und wenn man nach dieser knappen Stunde Vollbedienung aus dem Irrenhaus noch geradeaus laufen kann, herzlichen Glückwunsch.
Limbogott schaffen es mit ihrem extremen Songmaterial zu provozieren, verstören mit einer extremen Mixtur aus Metal, Drum n Bass, Elektrobeats und mehr, als nur endgeilen Riffs. Dazu passt die rasiermesserscharfe Produktion, die jede Bude zum wackeln bringt.
Das geile ist dazu noch, dass hier nicht blind kopiert wird, sondern eine gehörige Portion Eigenständigkeit und auch ein Sinn für derben Humor mit an den Tag gelegt wird.
Eine CD, die es sich zu hören lohnt. Aber wenn ihr danach irgendwelche grenzwertigen Gedanken welcher Art auch immer habt, sagt nicht ich hätte nicht gewarnt.
Geniales Teil.

madrebel


Kommentare zu diesem Artikel
Zur Zeit sind noch keine Kommentare vorhanden, Sie können der Erste sein.
Schreibe jetzt einen weiteren Kommentar!