Artikel Bewertung

Punkte im Schnitt: 0
Stimmen: 0

Bewerten Sie doch diesen Artikel:

star_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png


Suche

Ihre Suchbegriffe:
Verknüpfung der Suchbegriffe:

Zur Meinung von Amazon

CD Review: Last Tribe - The Uncrowned

Bisher keine Wertungen

Veröffentlicht am Dienstag 09 Dezember 2003 18:27:46 von madrebel
Melodic Metal vom feinsten bieten uns hier der schwedische Vierer, der mit "The Uncrowned" ihr mittlerweile drittes Album rausgebracht hat












Last Tribe - The Uncrowned


Healer
The Chosen One
Sacrifice
The Uncrowned
Otherworld
April Sky
Sound Of Rain
Only The Innocent
Full Moon
Call Of The Tribe


Frontiers Records


Melodic Metal vom feinsten bieten uns hier der schwedische Vierer, der mit "The Uncrowned" ihr mittlerweile drittes Album rausgebracht hat. 10 recht coole Songs, die recht eingängig und angenehm zu hören sind, werden hier geboten. Richard Bengton, der Sänger der Truppe besitzt eine recht angenehme Stimme und auch der Rest der Band weiss zu überzeugen. Das wirklich gute an dieser Scheibe ist, dass sie nicht wie andere Melodic Metal Bands mit ihrem Zuckergußsound einem komplett auf den Nerv geht, sondern wirklich mit schönen und mitgehenden Songs glänzt. Die Gitarrenarbeit ist Spitzenklasse und im Gesamteindruck wirkt jeder Song einfach klasse und aus einem Guß. Einzelne Songs hervorzuheben, wäre unfair, da sich jeder Song auf hohem Niveau befindet. Im grossen und ganzen kann man diese Scheibe jedem empfehlen, der auf etwas softeren, aber dennoch melodischem und nicht weichgespülten Metal steht.
Gute Scheibe.

madrebel


Kommentare zu diesem Artikel
Zur Zeit sind noch keine Kommentare vorhanden, Sie können der Erste sein.
Schreibe jetzt einen weiteren Kommentar!