Artikel Bewertung

Punkte im Schnitt: 0
Stimmen: 0

Bewerten Sie doch diesen Artikel:

star_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png


Suche

Ihre Suchbegriffe:
Verknüpfung der Suchbegriffe:

Zur Meinung von Amazon

PHM Newz: Kuttenfestival abgesagt....

Bisher keine Wertungen

Veröffentlicht am Dienstag 02 März 2010 19:27:11 von madrebel
phpnuke.gif

Das KuttenFestival, das am Samstag, 13.03. ab 18:30 Uhr stattfinden sollte, wurde nun vom Veranstalter wegen mangelnder Nachfrage abgesagt. Ursprünglich wurden 250 Besucher erwartet, der Kartenvorverkauf verlief jedoch sehr schleppend, so dass bis jetzt nicht einmal fünfundzwanzig Prozent der Karten verkauft wurden. Das Festival sollte u.a. die New Wave Of British Heavy Metal Bands GRIM REAPER und ELIXIR im Programm haben. Möglicherweise fiel das KuttenFestival den Unwahrheiten zum Opfer, die seit geraumer Zeit über das Festival in Umlauf sind (Thema "Kuttenlüge"). Hier nweiteres vom Veranstalter:

 

Eine Neuansetzung der abgesagten Veranstaltung wird es nicht geben, für Samstag, den 30.10. ist jedoch bereits ein neuer Termin für ein weiteres Festival im Musikzentrum Hannover gebucht. Für diese Veranstaltung konnten u.a. bereits VICIOUS RUMORS, TOKYO BLADE in Urbesetzung sowie EURE ERBEN (ex Darkness!) verpflichtet werden. Die bisher gekauften Karten behalten für dieses Festival ihre Gültigkeit. Ein Umtausch ist nicht zwingend erforderlich.

Selbstverständlich können Karten bis zum 17. April 2010 wieder zurückgegeben werden. Wer seine Karte in Hannover gekauft hat, wendet sich bitte an die dortige Vorverkaufsstelle HOT SHOT RECORDS, Nordmannpassage 1, 30159 Hannover, Tel. 0511 / 2625690! Wer Karten per Internet, E-Mail oder telefonisch bestellt hat, bekommt in den nächsten Tagen Post von METALSHOCK CONCERT SERVICE. Nach Ablauf der Frist ist eine Rückerstattung jedoch nicht mehr möglich!

Wir bitten euch alle um Verständnis für die kurzfristige Absage und hoffen darauf, dass das nächste Festival für mehr Interesse und Nachfrage sorgen wird.

Metallische Grüße
Der Veranstalter
Die FestivalCrew


Kommentare zu diesem Artikel
Zur Zeit sind noch keine Kommentare vorhanden, Sie können der Erste sein.
Schreibe jetzt einen weiteren Kommentar!