Artikel Bewertung

Punkte im Schnitt: 5
Stimmen: 4


Bewerten Sie doch diesen Artikel:

star_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png


Suche

Ihre Suchbegriffe:
Verknüpfung der Suchbegriffe:

Zur Meinung von Amazon

CD Review: Joining Forces Compilation

Veröffentlicht am Donnerstag 11 März 2004 22:23:37 von maximillian_graves
In Zusammenarbeit mit Hard2Earn hat der Planet für euch ein schönes Päckchen geschnürt! 36 mal Musik, 6 Videos, ein dickes elektronisches Booklet mit den Texten der Songs und allen Angaben zu den Bands und wie man sie findet, Software zum Mp3 hören und selber erstellen und einen riesigen Haufen Wallpapers und Bilder für nur 8 EUR inkl. Versandkosten....
Ich behaupte mal das hier wirklich ein dickes Packet zusammengestellt wurde und man hier von "Value for Money" sprechen kann. Natürlich haben wir uns nicht lumpen lassen und musikalisch könnt ihr auf eine musikalische Dampfwalze vertrauen, die wenn man Musik und Videos zusammen zieht auf eine Gesamtlänge von ca. 3:50 Std.
Auch wenn die Trackliste schon für sich sprechen sollte, lasse ich mir nicht nehmen einige der vertretenen Bands vorzustellen. Zum einen hätten wir einen Song von der Band Hate Factor die wir auch schon für unsere eigenen Konzerte verpflichten konnten. Mit ihrem Death/Thrash Metal konnten sich die 4 Krefelder in unserer Region schon einen Namen erspielen.
Weiter geht es mit den legendären Protector die nach ihrem Debüt am Ende der 80er schon als die Deutschen Possessed gehandelt wurden, doch leider versank die Band dank schlechtem Management wieder in der Versenkung. Für diesen Sampler haben wir einen Song aus der Mottenkiste gekramt und können euch die limitierte Neuauflage der Scheiben: Includes the demo (1986), the Mini-LP "Misanthropy" (1987) and the LP "Golem" (1988) nur wärmstens empfehlen!
Ein weiterer persönlicher Favorit auf dieser Scheibe sind natürlich Witchburner die den guten alten Thrash Metal in ehren halten wie nur wenige. German Thrashing War stammt von ihrem letzten Album mit dem selben Titel und ist ein weiter Meilenstein der Verwüstung den diese Kapelle auf dem Plattenteller hinterläst!
Nicht so bekannt, aber von www.planetheavymetal.de rezensiert und für absolut Metal befunden, greifen Verdict in ihre Seiten. Mit ihrem Debüt Reflections of Pain" haben sie ja schon ordentlich Staub aufgewirbelt und sind ein bärenstarker Newcomer im Thrashmetalbereich.
Erwähnenswert sind auch THARGOS mit dem an Venom erinnernden "Godz Of Black Metal"oder MAROONED mit dem Schunkel-Deather "The Fader" oder auch die deutschen Six Feet Under-Fans Debauchery mit "Kill Maim Burn" zu dem es im Bonusteil auch noch ein recht gelungenes (und blutiges) Video gibt, welches garantiert nie im TV gezeigt wird!
Zu letzt haben sich in der Planet Redaktion auch noch das Ten Masked Men-mässige "Jack The Ripper" von INCREDIBLE PAIN oder die brasilianischen UNLEASH HELL mit dem sowohl eingängigen als auch verspielten "While The Earth Sleeps" bewärt.
So könnte ich noch Stunden geile Mucke auf diesem Sampler zitieren, belasse es aber mit dem Hinweis darauf, das es auch noch Highlights wie Desaster zu lauschen gibt! Wer nach den 3 Stunden Musik immer noch nicht genug hat, kann sich zum Schluß noch die 6 Videos reinziehen und ein wenig in den Bildern und Wallpapern der CD herumstöbern! Viel Spaß!
Ach ja, bestellen könnt ihr das Teil hier: Joining Forces
Trackliste:
01-SOULGATE-On Your Knees.mp3
02-HATEWORK-Tortures.mp3
03-WITCHBURNER- German Thrashing War.mp3
04-LAID IN ASHES-Freakshow 666.mp3
05-THARGOS-Godz Of Black Metal.mp3
06-ARMISTICE-Berserk.mp3
07-COMMANDER-Cowards.mp3
08-MAROONED-The Fader.mp3
09-PANICZONE-Dead Reborn.mp3
10-VERDICT-Sick Society.mp3
11-INVOID-At Sixes And Sevens.mp3
12-INCREDIBLE PAIN-Jack The Ripper.mp3
13-DAVIDIAN-Religious Exploitation.mp3
14-CONTRADICTION-My Private Peace.mp3
15-CRIKEY-Arise From Fall.mp3
16-REVIOLENCE-Zero Of Me.mp3
17-UNSCARED-Brainshake.mp3
18-DEBAUCHERY-Kill Maim Burn.mp3
19-RED TO GREY-Moralizer.mp3
20-DESASTER-Alliance To The Powerthrone.mp3
21-REAP-S.O.T.B.D. II.mp3
22-THE UNCHALLENGED-Empire Of Insanity.mp3
23-PATH OF GOLCONDA-Reborn As The Butchers Cleaver.mp3
24-HATEFUL AGONY-Silent Night.mp3
25-DYSENTERY-W.A.S.P.mp3
26-EXOTHERM-Believe In God.mp3
27-DESILENCE-Dewar.mp3
28-STILLBIRTH-Deadly Virus.mp3
29-HANAGORIK-Children Of Filth.mp3
30-HATE FACTOR-Psychopath Massacre.mp3
31-SOULLESS HEART-Soulless Heart.mp3
32-RUNAMOK-The Saw Is The Law.mp3
33-SCORNAGE-What lies beneath.mp3
34-UNLEASH HELL-While The Earth Sleeps.mp3
35-CHRONICLE OF TYRANTS-Misanthropic.mp3
36-PROTECTOR-Urm The Mad.mp3

Kommentare zu diesem Artikel
Zur Zeit sind noch keine Kommentare vorhanden, Sie können der Erste sein.
Schreibe jetzt einen weiteren Kommentar!