Artikel Bewertung

Punkte im Schnitt: 0
Stimmen: 0

Bewerten Sie doch diesen Artikel:

star_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png


Suche

Ihre Suchbegriffe:
Verknüpfung der Suchbegriffe:

Zur Meinung von Amazon

PHM Newz: John Peel ist tot

Bisher keine Wertungen

Veröffentlicht am Dienstag 26 Oktober 2004 16:39:53 von madrebel
phpnuke.gifGerade erreicht uns die Nachricht, dass BBC DJ Legende John Peel in Peru verstorben ist. Der 65 Jährige war dort mit seiner Frau in den Ferien. Der vierfache Vater erlitt in der Nacht zum Dienstag den Folgen einer Herzattacke. Sein Sender verabschiedete sich mit seinem Lieblingstitel Undertones "Teenage Kicks" von einem ihrer Besten. Seit 1967 förderte Peel unbekannte Musikstile und ist somit für den Erfolg von Punk, Reggae und HipHop maßgeblich mitverantwortlich. Insbesondere seine legendären Peel-Sessions, u.a. mit Bands wie "Napalm Death" und auch Bands aus der Ex-DDR, machten ihn zu einem wichtigen Szeneidol.

Kommentare zu diesem Artikel
Zur Zeit sind noch keine Kommentare vorhanden, Sie können der Erste sein.
Schreibe jetzt einen weiteren Kommentar!