Artikel Bewertung

Punkte im Schnitt: 0
Stimmen: 0

Bewerten Sie doch diesen Artikel:

star_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png


Suche

Ihre Suchbegriffe:
Verknüpfung der Suchbegriffe:

Zur Meinung von Amazon

PHM Newz: Interment auf Vinyl

Bisher keine Wertungen

Veröffentlicht am Mittwoch 25 August 2010 18:59:16 von madrebel
phpnuke.gif

Die schwedischen Old School-Deather von INTERMENT präsentieren nun auch die Vinylversion ihres Albums "Into The Crypts Of Blasphemy” via Cyclone Empire, stilecht auf rotem, 180 Gramm-Vinyl, limitiert auf 500 Einheiten und mit einem LP-exklusiven Bonustrack, nämlich „Torn Apart“, im Original von CARNAGE.
Aufgenommen, gemixt und gemastert wurde das Album von CRYPT OF KERBEROS-/TYRANT-Gitarrist Peter Bjärgö und das morbide Artwork stammt von dem polnischen Grafiker Rafal Kruszyk, der bereits für MACHETAZO oder HOODED MENACE tätig war


Kommentare zu diesem Artikel
Zur Zeit sind noch keine Kommentare vorhanden, Sie können der Erste sein.
Schreibe jetzt einen weiteren Kommentar!