Artikel Bewertung

Punkte im Schnitt: 0
Stimmen: 0

Bewerten Sie doch diesen Artikel:

star_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png


Suche

Ihre Suchbegriffe:
Verknüpfung der Suchbegriffe:

Zur Meinung von Amazon

CD Review: INTO ETERNITY - DEAD OR DREAMING

Bisher keine Wertungen

Veröffentlicht am Dienstag 09 April 2002 17:51:26 von madrebel
Das Teil lohnt jeden Cent den ihr dafür bezahlt. Und es sollte mit dem Teufel zugehen,
wenn die nicht bald ihren Durchbruch haben.
Into Eternity

Dead or Dreaming


So, nun bin ich endlich mal dazugekommen, etwas über diese außergewöhnliche Band zu schreiben.
Den meisten wird diese band noch kein Begriff sein, das sollte sich aber sehr bald ändern.
Die Kanadier spielen eine Mischung aus Death Metal, Power Metal und Progressive.
Wer jetzt denkt, oha, der hat Recht, aber im positivem Sinne.
Das Ding rockt wie Sau, wird keine Sekunde langweilig, ist Top gespielt,
Und der Gesang ist der Wahnsinn.
Diese Variationen in der Stimme sind einfach geil.
Wem das nicht gefällt, der kann nur taub sein.
Die Jungs glänzen durch eine absolut geile Spielfreude, durch einfache und eingängige,
Dabei trotzdem nicht langweilige Melodien.
Anspieltips gebe ich hier jetzt mal keine, weil die ganze Scheibe ein Tip ist.
Allein diese Stimme, ach, ich schweife ab. Leute, hört einfach mal in das Teil rein,
Also, gebt den Kanadiern eine Chance, sie haben es wirklich verdient.

Tim Roth - Guitars, Vocals
Scott Krall - Bass, Vocals
Daniel Nargang - Guitars, Vocals
Jim Austin - Drums, Vocals


1. Absolution of the Soul
2. Distant Pale Future
3. Shallow
4. Unholy Holocaust
5. Elysium Dream
6. Selling God
7. Imagination Overdose
8. Dead or Dreaming
9. Cyber Messiah
10. Identify


Madrebel


Kommentare zu diesem Artikel
Zur Zeit sind noch keine Kommentare vorhanden, Sie können der Erste sein.
Schreibe jetzt einen weiteren Kommentar!