Artikel Bewertung

Punkte im Schnitt: 4
Stimmen: 9


Bewerten Sie doch diesen Artikel:

star_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png


Suche

Ihre Suchbegriffe:
Verknüpfung der Suchbegriffe:

Zur Meinung von Amazon

CD Review: Here I Vanish - Here I Vanish

Veröffentlicht am Dienstag 07 September 2010 18:44:24 von madrebel

hereivanish.jpg

Here I Vanish - Here I Vanish

1.Intro
2.Tattoo
3.You are alone
4.Yearning
5.The Beast
6.Radioinactiv
7.High and Low

Eigenproduktion

Domi – Vocals
Benny – Guitar
Alex – Guitar
Lars – Bass
Olli – Drums

Eine recht beeindruckende Demoscheibe haben die fünf Harzer Jungs von „Here I Vanish“ aufgenommen. In Eigenregie  haben die Jungs fünf sehr coole Metalcorenummern aufgenommen, die ihre Vorliebe für grindige und todesmetallische ebenfalls nicht verhehlen kann. Die Songs knallen verdammt fett, Frontröhre Domi kreischt und brüllt sich wirklich die Seele aus dem Leib und die Saitenfraktion hat hier ein paar sehr coole Riffs und Breaks am Start. Zwar ist dass, was der Fünfer hier macht alles andere als neu. Aber die Frischheit und Unbekümmertheit der band ist echt beeindruckend. Live dürfte das, was die Jungens da machen, ganze richtig scheppern.
Lohnt sich auf jeden fall mal reinzuhören.


Kommentare zu diesem Artikel
Zur Zeit sind noch keine Kommentare vorhanden, Sie können der Erste sein.
Schreibe jetzt einen weiteren Kommentar!