Artikel Bewertung

Punkte im Schnitt: 0
Stimmen: 0

Bewerten Sie doch diesen Artikel:

star_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png


Suche

Ihre Suchbegriffe:
Verknüpfung der Suchbegriffe:

Zur Meinung von Amazon

PHM Newz: Heaven Shall Burn mit Infos zum neuen Album...

Bisher keine Wertungen

Veröffentlicht am Mittwoch 17 Oktober 2007 12:03:58 von madrebel
phpnuke.gifHEAVEN SHALL BURN geben ihrem beinahe fertigen neuen Album den Namen "Iconoclast (Part 1: The Final Resistance)". In Deutschland wird das Album Ende Januar über Century Media in die Regale kommen, während die USA sich bis Februar gedulden müssen. Aufgenommen wurde das Album im Rape Of Harmonies Studio und gemixt von Tue Madsen in den Antfarm Studios in Dänemark.

Über den Albumtitel informiert die Band wie folgt:

"It works on two levels: Each song tells a story that is rooted in reality. However, all songs are linked with an overall story about a cast of warriors called 'Iconoclasts.' Obviously, we won't give you any details about those warriors just yet."

Um die Fertigstellung des neuen Albums gebührend zu feiern, wird es mit den Kollegen von PITFALL und THE SET UP am 20. Oktober eine Special Show im Kölner Underground geben.

HEAVEN SHALL BURN dazu:

"Our last show in Cologne was crazy and we haven’t played there in a while," the band said. "We are really looking forward to rock out live instead of in front of producers who keep correcting us. We might even play one new song already – just come and find out for yourself. We are definitely going to have a blast!!!"


Man denke sogar darüber nach, diese Show aufzuzeichnen.

[Quelle: Heaven Shall Burn]


Kommentare zu diesem Artikel
Zur Zeit sind noch keine Kommentare vorhanden, Sie können der Erste sein.
Schreibe jetzt einen weiteren Kommentar!