Artikel Bewertung

Punkte im Schnitt: 0
Stimmen: 0

Bewerten Sie doch diesen Artikel:

star_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png


Suche

Ihre Suchbegriffe:
Verknüpfung der Suchbegriffe:

Zur Meinung von Amazon

CD Review: Havok - Being and Nothingness

Bisher keine Wertungen

Veröffentlicht am Montag 17 August 2009 19:49:00 von madrebel
Havok - Being And Nothingness

1. Avaye Penhan
2. The Monsoon
3. A Pyrrhic victory For Humanity
4. Iniquity
5. Paramount
6. Monologue with the Sky
7. Century of the Deviant
8. Stormfeed
9. The Ambulant Plague of Humans
10. Season of the Locust

ViciSolum Productions

Johan Bergström - Vocals
Mahan Ahmadi - Guitar, Tar
Andreas Johansson - Bass
Johan Cronqvist – Drums

Phantasievoll in ihrer Namensgebung präsentieren sich die Schweden ja nicht gerade, gibt es den Namen “Havok” doch mittlerweile im Dutzend beim Metalbandnamendiscounter. Was aber ganz und gar keine musikalische Discountware ist, ist das, was das Quartett auf ihrem Debüt loslässt. Technisch versierter, leicht progressiver und abwechslungsreicher Death Metal, der hier und da an „Cryptopsy“ erinnert, allerdings ohne deren Sperrigkeit. Denn bei allem Gefrickel, den die Schweden an den Tag legen, ist die Platte doch recht zugänglich, wenn auch keine einfache Kost.
Die Songs lassen keine Wünsche offen, und wenn man Stücke wie „Inquity“ hört, welches viel Abwechslung bietet, oder das ellenlange, aber niemals langweilende „Century of the Deviant“, weiß man, wovon man hier spricht. Das knapp vierminütige sehr schräge und düstere Pianosolo „Monologue with the Sky“ gibt als Vorabintro dem Stück „Century of the Devian“ eine ganz spezielle Note.
Fazit: „Havok“ werden gewiss ihren Weg machen und dieses Debüt spricht da schon Bände.

Kommentare zu diesem Artikel
Zur Zeit sind noch keine Kommentare vorhanden, Sie können der Erste sein.
Schreibe jetzt einen weiteren Kommentar!