Artikel Bewertung

Punkte im Schnitt: 0
Stimmen: 0

Bewerten Sie doch diesen Artikel:

star_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png


Suche

Ihre Suchbegriffe:
Verknüpfung der Suchbegriffe:

Zur Meinung von Amazon

CD Review: Harkonin - Detest

Bisher keine Wertungen

Veröffentlicht am Montag 06 Dezember 2010 21:03:35 von madrebel

harkonin.bmp

Harkonin – Detest

1. Into Oblivion
2. Ruled By Tyrants
3. Chaos Anthem
4. Insurrection
5. The Sleeper Has Awakened
6. Black Storm Jackals
7. Spiritual Hypnosis
8. Exhauster Of Souls
9. Disease
10. Detest

Battlegod Productions

Jason Barron - Vocals
Scott Fogelbach - Guitar
Matt Coyle - Guitar
Tom Quach - Bass
Clayton Gore – Drums

Das es immer mal wieder zu Kollaborationen zwischen Thrash und Black Metal gibt, ist nichts neues. Und hier ist es der Fünfer „Harkonin“ aus St.Louis im US-Bundesstaat Missouri.
Benannt nach der berühmten Familie aus dem Wüstenplaneten, kämpfen sich die fünf Jungs recht wacker durch mehr als 60 Minuten und haben hier und da richtig gute Songansätze . Die sie leider nicht ausarbeiten. Zu voraussehbar sind die Lieder, zu langatmig und dazu in jeder Hinsicht völlig langweilig und nichtssagend. An und für sich schade, denn die Band könnte, wenn sie ihre durchaus  mutiger mit ihren Ideen agiert, wirklich was reißen. So bleibt am Ende ein zwar ganz gutes Album, was aber aufgrund der durchwachsenen Umsetzung wohl komplett untergehen wird.

 


Kommentare zu diesem Artikel
Zur Zeit sind noch keine Kommentare vorhanden, Sie können der Erste sein.
Schreibe jetzt einen weiteren Kommentar!