Artikel Bewertung

Punkte im Schnitt: 0
Stimmen: 0

Bewerten Sie doch diesen Artikel:

star_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png


Suche

Ihre Suchbegriffe:
Verknüpfung der Suchbegriffe:

Zur Meinung von Amazon

CD Review: Grantig - So muss es sein

Bisher keine Wertungen

Veröffentlicht am Dienstag 22 Januar 2008 17:03:28 von madrebel
Grantig - So muss es sein

1.  Der König
2. Jeder kann es schaffen
3. So muss es sein
4. Reflexion
5. Der Fremde
6. Sodom und Gomorrha
7. Zwischenspiel
8. Wir haben nichts dazugelernt
9. Leichtsinn
10. Schutt und Asche
11. Totentanz
12. Immer wieder

Drakkar Records

Vocals, Guitar: Jonathan Schmid
Bass: Alex Negret
Drums; Jan Vogelbacher
Guitar: Jonas Windwehr

Ganz neu und ganz frisch, so präsentieren sich “Grantig” aus Bayern, die mit „So muss es sein“ ihr Debüt unter das Volk bringen.
Und man kann zu Beginn eines direkt sagen, die Platte rockt wie Hölle. Coole Riffs, geile Stimme, geile Texte, die weder plakativ noch irgendwie auf extrahart getrimmt daherkommen. Keine aufgesetzte Attitüde, sondern einfach direkt in die Fresse. Musikalisch kann man am ehesten Parallelen zu „Pantera“ oder „Down“ ziehen, die man anscheinend selbst recht gerne hört.
Das ganze klingt recht unverbraucht und man merkt dem Quartett die Passion an der Musik richtig an. Man klingt einfach locker und in keinster Weise verkrampft, was völlig überzeugend wirkt.  Das einzige Manko ist allerdings, das sich vieles wiederholt und es wenig Abwechslung auf der Platte gibt. Dafür allerdings, das man eine verdammt starke Debütscheibe abgeliefert hat, kann man es verschmerzen.
Wenn der Bayernvierer nach diesem recht gelungenen Debüt so weitermacht, kann da noch einiges kommen. Bis dahin sollte man die Augen und Ohren offen halten, wenn der Name „Grantig“ fällt.

Kommentare zu diesem Artikel
Zur Zeit sind noch keine Kommentare vorhanden, Sie können der Erste sein.
Schreibe jetzt einen weiteren Kommentar!