Artikel Bewertung

Punkte im Schnitt: 0
Stimmen: 0

Bewerten Sie doch diesen Artikel:

star_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png


Suche

Ihre Suchbegriffe:
Verknüpfung der Suchbegriffe:

Zur Meinung von Amazon

CD Review: Exotherm - Project 47

Bisher keine Wertungen

Veröffentlicht am Montag 25 April 2005 21:28:05 von madrebel
Exotherm – es klingt interessant und für eine Vorschau ganz schwer zu Beschreiben. Power, Heavy und Speed meets Thrash and Melancholy...










Exotherm - Project 47


Believe in God
Father
Thoughts like Poison
Icarus
Its time
What to think
Come home!
4...1...


Home Run Records


Im Slim Case kommt diese CD daher und ich hab erstmal an ne Eigenproduktion gedacht, was sie auch Soundtechnisch ist. Exotherm spielt eine moderne Form des alten Anthrax-Stils, also wenn man mal von den melancholischen Elementen absieht, wobei die Stimme doch auch manchmal ziemlich in Richtung Peavey abdriftet. Und das geht auch ganz gut ab. Es ist einfach... hmmm... wie soll man es beschreiben... etwas frisches. Es klingt teilweise etwas melancholisch ohne in den dafür typischen Heulereien zu versinken. Der Sänger hat eine reichlich variable Stimme, auch wenn er in den hohen Passagen etwas zu schwächen neigt und an manchen Stellen etwas übersteuert, was aber dem Soundmenschen anzulasten ist. Ob der doch recht 80er lastige Sound der Gitarren so gewollt ist oder ob das an der Produktion liegt – Keine Ahnung. Zumindest passt es nicht ganz zu Rest der Musik, für meinen Geschmack hätten die Gitarren mehr Druck vertragen können. Mal etwas im Netz recherchiert scheint mir hier die Demo Version des Albums vorzuliegen und dafür ist der Sound doch okay. Die Band hat inzwischen einen Deal unterschrieben und das ganze neu gemastert. Lohnt sich es anzuhören, ist gut aber nicht überragend. Ich bin mal gespannt was das zweite Album von den Jungs ergibt...

Lovestealer


Kommentare zu diesem Artikel
Zur Zeit sind noch keine Kommentare vorhanden, Sie können der Erste sein.
Schreibe jetzt einen weiteren Kommentar!