Artikel Bewertung

Punkte im Schnitt: 5
Stimmen: 1


Bewerten Sie doch diesen Artikel:

star_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png


Suche

Ihre Suchbegriffe:
Verknüpfung der Suchbegriffe:

Zur Meinung von Amazon

CD Review: Evocation - Apocalyptic

Veröffentlicht am Dienstag 05 Oktober 2010 16:48:10 von madrebel

Evocation_apocalyptic.jpg

Evocation - Apocalyptic

1.Sweet Obsession
2.We are unfied Insane
3.Infamy
4.Parasites
5.Reunion in War
6.Psychosis Warfare
7.Murder in Passion
8.It is all your Fault
9.Curse on the Creature
10.Apocalyptic

Cyclone Empire

Thomas Josefsson – Vocals
Vesa Kenttäkumpu – Guitars
Marko Palmén – Guitars
Martin Toresson – Bass
Janne K. Bodén – Drums

Meine Fresse, hauen die Schweden mit ihrem neuen Album rein. Apocalyptic heißt der neue Täufling und bietet mit seinen zehn Nummern mal wieder Schwedentod vom wirklich allerfeinsten. Als erstes, die Songs sind der Oberhammer. Zwar gibt es keinen, der wirklich heraussticht, was aber dadurch wettgemacht wird, dass die ganzen Songs im Gesamtbild super funktionieren. Dazu kommt eine Härte und Aggression, die sich langsam, aber stetig in die Schädeldecke hineinfräst und einen schwer wieder loslässt. Dazu sind die genialen klassischen Riffs alter Schule ein echter Genuss. Die Jungs haben hier echt aus dem vollen geschöpft und hier eine wirklich beeindruckende Scheibe abgeliefert. Vielleicht nicht ganz so eingängig wie „Dead Calm Chaos“, aber auf ähnlich hohem Niveau. Dazu ist das Artwork des Covers echt erste Sahne. Sehr detailliert und gleichzeitig absolut passend zum Albentitel und Inhalt der Scheibe.
Und auch wenn „Apocalyptic“ zugegebenermaßen diverse Durchläufe benötigt, es lohnt sich, da diese Platte immer mehr wächst.
Bleibt nur noch zu sagen, dass dem Schwedenquintett ein echt beeindruckendes Album gelungen ist. Echter Pflichtkauf für Elchtodfans.


Kommentare zu diesem Artikel
Zur Zeit sind noch keine Kommentare vorhanden, Sie können der Erste sein.
Schreibe jetzt einen weiteren Kommentar!