Artikel Bewertung

Punkte im Schnitt: 0
Stimmen: 0

Bewerten Sie doch diesen Artikel:

star_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png


Suche

Ihre Suchbegriffe:
Verknüpfung der Suchbegriffe:

Zur Meinung von Amazon

CD Review: Eradication - The Great Cleaning

Bisher keine Wertungen

Veröffentlicht am Donnerstag 29 Dezember 2005 02:42:20 von madrebel
Okay, auch in Frankreich hat die Saat des Black Metals Früchte geschlagen und "Eradication" ist eine von eben jenen.










Eradication - The Great Cleaning


The Great Cleaning
Monuments of Aberration
Postatomic Reality
Will to create
The Kingdom of Shame
The Fruit of Prostitution
Born of Eradication


Undercover Records


Kaiser W. - Vocals/ Guitars
The Fruit of Prostitution Syl - Vocals/bass
Sad - Drums


Okay, auch in Frankreich hat die Saat des Black Metals Früchte geschlagen und "Eradication" ist eine von eben jenen.
Was erwartet uns von den Franzosen? Nun, Black Metal alter Machart,der mit ein paar Spritzern Death und Thrash durchsetzt ist und durchaus zu gefallen weiss, zwar ein wenig eintönig,aber bei 33 Minuten kann man das durchaus verschmerzen. Schlecht ist das auf gar keinen Fall, was das Trio da macht, allerdings auch nicht wirklich die Neuerfindung des Rades. Zum kultigen abmoshen und Bier in sich reinschütten aber wunderbar geeignet, und wer Songtitel wie "The Fruit of Prostitution" oder "Postatomic Reality" erschaffen hat, kann nur Humor haben.
Alles in allem ein nettes Album, nicht weltbewegend,aber für zwischendurch ganz erträglich.

madrebel


Kommentare zu diesem Artikel
Zur Zeit sind noch keine Kommentare vorhanden, Sie können der Erste sein.
Schreibe jetzt einen weiteren Kommentar!