Artikel Bewertung

Punkte im Schnitt: 0
Stimmen: 0

Bewerten Sie doch diesen Artikel:

star_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png


Suche

Ihre Suchbegriffe:
Verknüpfung der Suchbegriffe:

Zur Meinung von Amazon

CD Review: Dead Man´s Hand - The Combination

Bisher keine Wertungen

Veröffentlicht am Dienstag 17 Februar 2009 17:43:10 von madrebel
The Combination - Dead Man´s Hand

01. Capaci Bomb
02. Bodu In The Barrel
03. Hostile Respect
04. The Last Stand
05. Bloodstained Hands
06. Castigate
07. Guillotine
08. Taste The Metal
09. Knuckledusted
10. The Combination

Agonia Records

Dag Carlsen – Gesang
Martin Kandola – Gitarre
Jon Carlsen – Gitarre
Stig Sætevik – Bass
Jostein Køhn – Schlagzeug

Im Jahre 2005 gründeten sich der norwegische Fünfer Dead Man´s Hand, die nun mit ihrem Debüt angeschlichen kommen. Nun, die Jungs haben sich dem Thrash Metal verschrieben, wobei man ein wenig alten Todesmetall der alten schwedischen Schule desöfteren durchklingen hören kann. Das die Truppe technisch was drauf hat ist hier in keinster Art von der Hand zu weisen. So hat man seine Hausaufgaben definitiv gut gemacht und hat eine ganz ordentliche Platte aufgenommen. Mehr aber leider auch nicht. Denn auch wenn die Band durchaus fähig ist, so langatmig, austauschbar und nichtssagend klingt das, was die Totenmanneshand hier dem geneigten Hörer bietet.
Schade eigentlich, denn das Dead Man´s Hand Potential haben, kann man beim hören durchaus erahnen. Leider wird daraus nicht viel gemacht. Sollte man sich diese Kritiken zu Herzen nehmen, könnte unter Umständen da noch was kommen. Ansonsten dürften die Jungs eine weitere Band unter vielen im Genre sein.

Kommentare zu diesem Artikel
Zur Zeit sind noch keine Kommentare vorhanden, Sie können der Erste sein.
Schreibe jetzt einen weiteren Kommentar!