Artikel Bewertung

Punkte im Schnitt: 0
Stimmen: 0

Bewerten Sie doch diesen Artikel:

star_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png


Suche

Ihre Suchbegriffe:
Verknüpfung der Suchbegriffe:

Zur Meinung von Amazon

PHM Newz: Das Dong Open Air wächst weiter...

Bisher keine Wertungen

Veröffentlicht am Sonntag 04 März 2007 17:56:10 von madrebel
phpnuke.gifUnd wieder kommen die Walisten mit neuem raus. Und zwar nicht zu knapp:
Zu den Headlinern dieses Sommers gesellt sich ein echtes Death Metal Urgestein und zugleich die erste niederländische Kombo auf der D.O.A Bühne: Sinister aus dem Nachbarland, die bereits seit 1988 Gas geben, werden kompromisslos bolzen!

"Schluss mit lustig" ist der Titel der Website von Galskap aus Bremen. Getreu diesem Motto zelebriert die noch recht junge Band seit 2003 wunderbar schrammeligen Black Metal, so dass auch in diesem Sommer wieder ein Hauch nordische Kälte über den Berg ziehen wird. Wenn nicht sogar der Pestwind von ihrem Promo 2006...

Endlich! Es wird wieder Folk auf dem diesjährigen Dong geben! Sicher, immer wieder gab es Gruppen, die ihre Songs mit ordentlich Folk gespickt hatten, jedoch seit 2003 vermisste das Dong Bands, die ihre Gitarren klar dem Folk unterordneten. The Pokes aus Berlin werden diese Dürreperiode nun beenden und besten Folkpunk aus dem Irish Pub den Berg hinauftragen. Zwar findet man auf der symphatischen Website der Band das Statement "Wir sind keine Iren, und wir wollen auch nicht so tun.", was ihr davon zu halten habt, werdet ihr aber im Sommer schon selbst herausfinden!

In einer echten Aufwärtsdrift befinden sich momentan Darzamat! Das polnische Sextett produziert absolut eingängigen Melodic Black Metal, der nicht nur nach vorne geht, sondern mit der charismatischen, cleanen Stimme von Frontsirene Nera Gänsehaut erzeugt. Ein Gig der atmosphärischen Sorte, der auch die überzeugen sollte, die sonst wenig Wert auf weiblichen Gesang legen!

Fortsetzung folgt...


Um das fröhliche Rätseln noch etwas interessanter zu machen, hier das endgültige Lineup:

Ensiferum
Primordial
Skyclad
Sinister

Aeveron
Black Messiah
Dark Age
Darzamat
Galskap
Novembers Fall
The Pokes
van Canto
Verdict
???????
???????
???????
???????
???????
???????
???????
???????

Kommentare zu diesem Artikel
Zur Zeit sind noch keine Kommentare vorhanden, Sie können der Erste sein.
Schreibe jetzt einen weiteren Kommentar!