Artikel Bewertung

Punkte im Schnitt: 5
Stimmen: 2


Bewerten Sie doch diesen Artikel:

star_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png


Suche

Ihre Suchbegriffe:
Verknüpfung der Suchbegriffe:

Zur Meinung von Amazon

CD Review: DYSENTERY - Sickening Thoughts

Veröffentlicht am Mittwoch 29 Oktober 2003 21:08:06 von Zombie_Gecko
Wer auf Gemetzel-Metal mit Carcass-Einschlag steht, sollte sich dieses abgefahrene Demo unbedingt zuschicken lassen! Schön schräg!







01. Dead Silence
02. Dead Is Dead
03. W.A.S.P.
04. Repugnant Art Displays
05. Angel Of The Merciful
06. Go To Hell


(20:02 min)


2003 Eigenproduktion


Line Up:
Mark - Bass / Vox
Dirk - Guitar / Vox
Marcel - Battery
Rob - Guitar / Vox

www.dysentery.de.tf
dysentery@gmx.net



Seit 1991 existiert Dysentery, und wer so lange dabei ist kann sich auch den (immerhin gelungenen) Scherzu erlauben, den ersten Song „Dead Silence“ einfach aus nichts bestehen zu lassen! Zehn Sekunden – Ruhe! Aber dann legt das Quartett in bester Old School-Manier los. Eindeutig von der Kultband Carcass beeinflusst, zockt der Vierer hier eine schön schräge Form des Death / Grinds, der Dysentery wohltuend von der Masse der Metzelbarden abhebt und für ordentlich Abwechslung sorgt. Trotz des eigentlich derben Sounds schaffen es Dysentery, ihre Songs schon fast Popappeal durch überdurchschnittlich vielen Melodien zu verpassen, schrubben aber andererseits recht heftig drauf los. Klingt schräg? Ist es wie gesagt auch! Dysentery sind zwar ganz klar von Carcass beeinflusst, von denen auch noch „Got To Hell“ gecovert wurde, klingen aber trotzdem sehr eigenständig und sollten Freunden derartiger Musik auf jeden Fall 7 € wert sein! „Sickening Thoughts“ macht jede Menge Spaß – cool!

Kommentare zu diesem Artikel
Zur Zeit sind noch keine Kommentare vorhanden, Sie können der Erste sein.
Schreibe jetzt einen weiteren Kommentar!