Artikel Bewertung

Punkte im Schnitt: 0
Stimmen: 0

Bewerten Sie doch diesen Artikel:

star_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png


Suche

Ihre Suchbegriffe:
Verknüpfung der Suchbegriffe:

Zur Meinung von Amazon

PHM Newz: Candlemass rereunited

Bisher keine Wertungen

Veröffentlicht am Donnerstag 11 November 2004 22:24:41 von madrebel
phpnuke.gifDie erst vor sechs Monaten beerdigten Doom-Könige CANDLEMASS haben sich im klassischen Line-up mit Messiah Marcolin (v.), Lars Johansson (g.), Mats Björkman (g.), Leif Edling (b.) und Jan Lindh (d.) reformiert.
»Das ewige Hin und Her mag viele Fans verwirren, aber hey, lasst uns nicht über Kleinigkeiten streiten, immerhin gibts nächsten Sommer ein neues Candlemass-Studioalbum«, heißt es in einem Presse-Statement. »Ab 26. November nehmen die Jungs in den berühmten Stockholmer Polar-Studios auf, im Januar wird gemixt, und im Mai kommt die CD in die Läden. Genau rechtzeitig zum 20-jährigen Jubiläum. Die Musiker haben ihre individuellen Probleme überwunden und sind bereit, wieder gemeinsam Großartiges zu leisten.« »Ich hatte eine Latte guter Songs, erzählte im Sommer Mappe davon, und wir waren beide der Meinung, dass es dumm wäre, nichts mit ihnen anzufangen«, erklärt Bandleader Leif Edling die überraschende Wiedervereinigung. »Also nahmen wir ein Demo auf, und die übrigen Bandmitglieder waren schnell mit an Bord.«

Kommentare zu diesem Artikel
Zur Zeit sind noch keine Kommentare vorhanden, Sie können der Erste sein.
Schreibe jetzt einen weiteren Kommentar!