Artikel Bewertung

Punkte im Schnitt: 0
Stimmen: 0

Bewerten Sie doch diesen Artikel:

star_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png


Suche

Ihre Suchbegriffe:
Verknüpfung der Suchbegriffe:

Zur Meinung von Amazon

CD Review: Cancer Bats - Bears,Mayors, Scraps and Bones

Bisher keine Wertungen

Veröffentlicht am Donnerstag 15 April 2010 13:33:03 von madrebel

cancerbats.jpg

Cancer Bats – Bears,Mayors, Scraps and Bones

1.Sleep This Away
2.Trust No One
3.Dead Wrong
4.Doomed To Fail
5.Black Metal Bicycle
6.We Are The Undead
7.Scared To Death
8.Darkness Lives
9.Snake Mountain
10.Make Amends
11.Fake Gold
12.Drive This Stake
13.Raised Right
14.Sabotage (BEASTIE BOYS Cover)

Roadrunner Records

Liam Cormier - Vocals
Scott Middleton - Guitar
Jaye Schwarzer - Bass
Mike Peters – Drums

Herzlich willkommen zur Kochstunde bei Instantrockers. Man nehme einen Topf, fülle ihn mit Wasser, schnipple ein paar dicke Scheiben Hardcore rein und lasse das ganze etwas weichkochen.
Nun nehme man ein paar Esslöffel gehäuften Punkrock, und rühre es langsam ein, füge einige Häufchen gehacktem Doom da hinein, versehe das ganze noch mit ein paar Prisen Stoner und Metal und lasse das ganze langsam vor sich hin kochen. Nun kann man es servieren.
Man schmeckt das ganze dann noch einmal ab und wundert sich, wie geschmacklos und fad das ganze doch schmeckt. Tja, irgendwie hat man sich da wohl im Kochbuch vertan.
Denn ein wenig Gebrüll, belangloses Gitarrengeschredder, ein dämlicher Bandname und eine halbwegs gelungene Coverfassung machen noch lange keine gute Platte.
Wieder mal eines von zig vergeigten Rezepten. Ich glaube, ich koche mir mal was anständiges.


Kommentare zu diesem Artikel
Zur Zeit sind noch keine Kommentare vorhanden, Sie können der Erste sein.
Schreibe jetzt einen weiteren Kommentar!