Artikel Bewertung

Punkte im Schnitt: 0
Stimmen: 0

Bewerten Sie doch diesen Artikel:

star_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png


Suche

Ihre Suchbegriffe:
Verknüpfung der Suchbegriffe:

Zur Meinung von Amazon

CD Review: Braindeadz - Born from Damnation

Bisher keine Wertungen

Veröffentlicht am Dienstag 28 Juni 2011 16:50:10 von madrebel

braindeadz_born_from_damnation_cover.jpg

Braindeadz - Born from Damnation

1. White Death
2. Sedated
3. War, Hate, Greed
4. Born from Damnation
5. Lies After Lies
6. Dead Visions
7. Murdered by Insanity
8. Demonize your Core

STF-Records

Jason – Vocals
Hendrik – Guitars
Tommi – Guitars
Thorsten – Bass
Hausi – Drums

Gegründet anno 2000, können die Limburger Thrasher „Braindeadz“ auf eine beachtliche Vita zurückblicken. Diverse Demos, mittlerweile das zweite Album, Gewinner des Wacken Metal Battle, zig Auftritte, etc. Die Jungs können einiges vorweisen. Nun gibt es mit „Born from Damnation“ das  zweite Album der Truppe und die halbe Stunde ballert richtig fett aus den Boxen. Insgesamt 8 Nummern sind es, durch die sich Fronter Jason mit viel Elan durchbrüllt und er macht dabei echt eine gute Figur. Und auch sonst gibt es nicht viel zu meckern. Okay, die Songs klingen manchmal etwas sehr nach Schema F, was aber im großen und ganzen soweit in Ordnung geht. Eine durchaus gute Scheibe, die hier aus Limburg kommt.
 


Kommentare zu diesem Artikel
Zur Zeit sind noch keine Kommentare vorhanden, Sie können der Erste sein.
Schreibe jetzt einen weiteren Kommentar!